Für seinen "Pa"Britischer Vatertag: Prinz William gratuliert Charles mit Kinderbild

König Charles (l.) darf sich über einen Vatertags-Post von Prinz William freuen. (eyn/spot)
König Charles (l.) darf sich über einen Vatertags-Post von Prinz William freuen. (eyn/spot)

IMAGO/Cover-Images

SpotOn NewsSpotOn News | 16.06.2024, 11:45 Uhr

In Großbritannien wird am 16. Juni der Vatertag gefeiert. Das nahm Prinz William zum Anlass, im Netz ein Foto mit seinem Vater König Charles aus alten Tagen zu teilen.

Prinz William (41) feiert heute erneut seinen Vater König Charles III. (75). Am 15. Juli absolvierte er die alljährliche Militärparade "Trooping the Colour" zu Ehren des Geburtstags des britischen Monarchen im November, einen Tag später wird in Großbritannien der Vatertag begangen. Zu diesem Anlass teilte der Thronfolger auf seinem Instagram-Account ein Kinderbild mit seinem Papa. "Fröhlichen Vatertag, Pa", schrieb er dazu. Die knappen Glückwünsche unterzeichnete William mit einem "W".

View this post on Instagram A post shared by The Prince and Princess of Wales (@princeandprincessofwales)

Auf dem Foto sind König Charles und sein ältester Sohn Prinz William beim Spielen im Garten zu sehen. Während Charles im schicken Anzug nach einem bunten Ball tritt, lacht der kleine William in seiner Latzhose über das ganze Gesicht.

Auch König Charles teilt Vatertags-Post

König Charles nutze den besonderen Tag seinerseits, um seines Vaters zu gedenken. Er teilte am 16. Juni auf seinem Instagram-Kanal ein schwarz-weißes Video, in dem er in verschiedenen Sequenzen mit dem verstorbenen Prinz Philip (1921-2021) zu sehen ist. Einmal hebt der Ehemann von Queen Elizabeth (1926-2022) ihn aus dem Kinderwagen, einmal füttern sie gemeinsam Pferde oder fahren mit einem Segelboot.

View this post on Instagram A post shared by The Royal Family (@theroyalfamily)

Zu dem Clip brachte Charles zum Ausdruck, wie sehr ihm sein 2021 verstorbener Vater und seine 2022 verstorbene Mutter fehlen. "Ich wünsche allen Vätern und denen, die heute vielleicht ihre Eltern vermissen, einen entspannten Vatertag", hieß es.