Samstag, 11. Januar 2020 19:52 Uhr

Claudia Norberg lüftet Geheimnis um Michael Wendlers Nachnamen

imago images / STAR-MEDIA

Claudia Wendler? Claudia Norberg? Claudia, die Noch-Ehefrau vom Wendler? Wie heißt Claudia aus dem diesjährigen Dschungelcamp eigentlich nun und wie sollen wir sie zukünftig nennen? Kein Wunder, dass das für Verwirrung sorgt.

In den letzten Jahren war sie eigentlich die Frau im Hintergrund von Schlagersänger Michael Wendler. Seit der Trennung im Oktober 2018 rückt die 49-jährige immer mehr in den Fokus und ist nun als eine von 12 Kandidaten im Dschungelcamp zu sehen. Dort sagte sie selbst: „Viele wissen gar nicht, dass der Michael Norberg mit Nachnamen heißt.“ Ach?!

Claudia: Heißt sie nun Wendler oder Norberg?

Foto: TVNOW / Stefan Menne

Wendler ist ein Künstlername

Denn, Norberg ist ihr Mädchenname, den Michael bei der Hochzeit annahm. Gegenüber klatsch-tratsch.de erzählt die sympathische Blondine: „Ich war lange an der Seite von Michael gewesen und alle die mich da kennengelernt haben, haben mich als Claudia Wendler kennengelernt. Weil ich war die Frau von Michael Wendler. Dass Wendler ein Künstlername ist, dass wissen viele nicht.“

Sie selbst ist hin und hergerissen und ergänzt: „Ich bin im Zwiespalt, aber für alle bin ich einfach Claudia Wendler. Da drunter sucht und findet man mich. Norberg ist mein Geburtsname. Ich bin hin und hergerissen und weiß selber nicht, wie ich mich nun nennen soll.“ Naja, RTL ist es auch egal. Alle rufen sie Claudia Norberg …

Deswegen nennt sich die 49-Jährige auf Instagram auch bewusst Norberg-Wendler! Dann hätten wir das nun auch endlich geklärt…

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren