Auftakt ihrer TourMadonna ist zurück: „Hätte nicht gedacht, dass ich es schaffe“

Madonna steht seit Jahrzehnten auf der Bühne. (hub/spot)
Madonna steht seit Jahrzehnten auf der Bühne. (hub/spot)

yakub88/Shutterstock.com

SpotOn NewsSpotOn News | 15.10.2023, 10:58 Uhr

Madonna steht wieder auf der Bühne. Nach ihrer schweren Erkrankung hat die Sängerin selbst nicht daran geglaubt, dass sie noch mal zurückkommt. Bei dem Konzert in London verriet sie, was sie am Leben gehalten hat.

Madonna (65) hat offenbar selbst nicht geglaubt, dass sie nach ihrer schweren Krankheit zurückkommt. Das soll sie laut "Daily Mail" am Samstagabend in London beim Start ihrer "Celebration"-Tour erklärt haben. Die 65-jährige Queen of Pop präsentierte demnach eine Setlist mit 45 Songs, mit der sie ihre lange Karriere feiert.

Madonna war schwer krank

Dabei hat Madonna gerade eine schwere Zeit hinter sich: Ende Juni war die Sängerin in ein New Yorker Krankenhaus gebracht worden. Dort wurde sie angeblich auf der Intensivstation künstlich beatmet. Ihr Manager Guy Oseary (51) teilte damals mit, dass Madonna "eine schwerwiegende bakterielle Infektion entwickelt" habe, "die zu einem mehrtägigen Aufenthalt auf der Intensivstation geführt hat". Danach erholte sich die Sängerin im Kreise ihrer Familie.

Ende Juli schrieb Madonna selbst dann in den sozialen Medien: "Liebe von Familie und Freunden ist die beste Medizin." Vor einem Monat habe sie das Krankenhaus verlassen und könne reflektieren. "Als es hart auf hart kam, waren meine Kinder wirklich für mich da." Zudem erklärte sie ihren Fans, dass sie glücklich sei, am Leben zu sein, und "dankte ihren Engeln dafür, dass sie bleiben durfte, um ihre Arbeit zu beenden".

Madonna hat fünf Tage ihres Lebens vergessen

Der "Daily Mail" zufolge sprach Madonna nun auch bei ihrem Konzert in London über die schwere Erkrankung. Sie verriet ihren Fans demnach, dass sie "fünf Tage" ihres Lebens komplett vergessen habe. Sie sagte demnach weiter: "Ich hätte nicht gedacht, dass ich es schaffen würde, und meine Ärzte auch nicht." Die Sängerin fügte hinzu: "Wenn ihr wissen wollt, wie ich es geschafft habe und wie ich überlebt habe – ich dachte: Ich muss für meine Kinder da sein. Ich muss für sie überleben." Madonna hat sechs Kinder: Lourdes (27), Rocco (23), David (18), Mercy James (17) und die Zwillinge Estere und Stelle (10).