20.05.2020 23:38 Uhr

Pamela Reif: Mit diesen Körperstellen hat sie Probleme

imago images / Gartner

Pamela Reif ist mit ihrem durchtrainierten Körper nicht immer ganz zufrieden. Die 23-Jährige habe schon oft darüber nachgedacht, sich die Brüste operieren zu lassen und findet ihren Körper leicht unproportional.

In einer Instagram Fragerunde vom Montagabend klärte die Blondine, wie sie über ihren eigenen Körper denkt. Mit diesem ist Pamela ganz zufrieden, wenn es auch ein paar Dinge gibt, mit denen sie kämpfen muss.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Pamela Reif (@pamela_rf) am Mai 8, 2020 um 8:31 PDT

Beine und Oberkörper sind unproportional?

Model und Fitness-Guru Pamela Reif (23) wolle sich ihre Brüste erst machen lassen, nachdem sie selbst Kinder bekommen habe. Diese seien dann eventuell nicht mehr „fest genug“. Das wäre eine Voraussetzung dafür, dass sich die Karlsruherin sich ihre Brüste machen lässt.

Dann fragte ein Fan die hübsche Blondine: „Was ist deine größte Unsicherheit?“, worauf Pamela antwortete: „Wenn ich in den Spiegel schaue, dann denke ich oft, dass meine Beine unproportional zum Rest meines Körpers sind. Für mich scheinen sie nicht gerade zu sein (eher x-förmig) und super dünn. Dazu kommt noch, dass mein Bauch und mein Oberkörper unproportional groß sind.“

Dass diese Gedanken nicht alle nachvollziehen können, sei ihr klar. „Ich weiß, dass mich vermutlich kein anderer so sehen wird“, erklärte die 23-Jährige. Es sei auch nicht mehr ganz so schlimm: „Ich denke auch, dass es sich verbessert hat, seitdem ich an Gewicht zugelegt habe, aber das ist immer noch eine Unsicherheit.“

Weil sie die angeblichen X-Beine verstecken will, verlässt sie sich auf ein besonderes Kleidungsstück: „Das ist auch der Grund, warum ich zu Events und Meet&Greets meistens Overknees anziehe – weil meine Beine durch die Overknees gerader wirken. An manchen Tage quält mich das. An anderen Tagen stört es mich kaum. Aber alles in allem bin ich natürlich sehr zufrieden mit meinem Körper.“

Das könnte Euch auch interessieren