Von Kim Jones designt Robert Pattinson: Er ist der Star der Dior-Frühjahrskampagne 2023

Robert Pattinson - The Batman UK Screening - 2022 - Famous BangShowbiz
Robert Pattinson - The Batman UK Screening - 2022 - Famous BangShowbiz

Robert Pattinson - The Batman UK Screening - 2022 - Famous

Bang ShowbizBang Showbiz | 25.10.2022, 13:00 Uhr

Robert Pattinson ist zum neuen Gesicht der Dior-Frühjahrskampagne 2023 für Herren ernannt worden.
Der Hollywood-Star wurde bei seinem neuesten Shooting für die Marke in maßgeschneiderten Stücken in Kombination mit Sportbekleidung fotografiert, die von Kim Jones designt wurden.

Kollaboration hätte seinen Stil verändert

Auf einer der Aufnahmen posierte Robert in einem langen Mantel mit einem Kapuzenoberteil, was mit einem Hemd und einer lässigen Hose und Wanderschuhen kombiniert wurde. Die Kampagne des ‚Batman‘-Schauspielers für das französische Luxusmodehaus kommt Monate nach seinem viralen Kuss mit Camille Rowe für die Dior Homme-Parfümwerbung. Robert hatte zuvor verkündet, dass seine Kollaboration mit Dior seinen Stil verändert hätte.

Partnerschaft sei ‚kultiger Moment‘ gewesen

Der 36-jährige Darsteller, der vor allem für seine Rolle in der ‚Twilight‘-Franchise bekannt ist, kollaboriert seit 2012 mit Dior und gibt zu, dass die Partnerschaft mit dem Label zu einigen seiner kultigsten Momente auf dem roten Teppich führte. In einem Gespräch mit dem ‚GQ‘-Magazin enthüllte Pattinson: „Wenn ich mich dazu entschieden hätte, selbst die Kleidung auszuwählen, dann wäre ich wohl nicht in die Richtung gegangen, die ich mit Dior und Leuten wie [Designer] Kim Jones eingeschlagen habe. Ich hätte nie gedacht, dass ich Chiffon, Seide und Satin tragen würde.“