Pietro Lombardi bei „Love Island“: „Es wird was Krasses passieren“

Pietro Lombardi bei "Love Island" auf Teneriffa: Fans wollen ihn als Granate
Pietro Lombardi bei "Love Island" auf Teneriffa: Fans wollen ihn als Granate

© Universal Music

10.03.2021 11:36 Uhr

Pietro Lombardi ist seit einigen Jahren eingefleischter „Love Island“-Fan und geht in den Werbepause auf Instagram immer live und kommentiert das Geschehen. Jetzt wurde er von RTLZWEI angefragt, nach Teneriffa zu fliegen.

Am Dienstagabend ließ Pietro Lombardi die Bombe platzen. Wie immer war er, gemeinsam mit der „Love Island„-Moderatorin Jana Ina Zarrella, live auf Instagram.

Pietro fliegt nach Teneriffa

In dem Livestream berichtete er: „Das erste Mal nach zweieinhalb Jahren ruft RTLZWEI mich an und fragt, ob ich kommen kann. Das ist emotional. Live aus Teneriffa, ich glaub es nicht“, schreit der Sänger.

Ab heute wird Pietro seine Livestreams in den Werbepausen von „Love Island“ aus Teneriffa streamen. Wie genau das aussehen wird, ist nicht bekannt.

Pietro Lombardi bei "Love Island" auf Teneriffa: Fans wollen ihn als Granate

© Universal Music

Kommt Pietro als Granate?

Doch Fans des Sängers wünschen sich ihn schon länger in die Villa zu den Kandidaten – und zwar als Granate. Denn Pietro ist nach seiner erneuten Trennung von Ex-Freundin Laura Maria Rypa wieder Single.

In den Kommentaren und im Livestream fordern seine Fans und Follower ihn immer wieder auf, endlich selbst in die Villa einzuziehen und Pietro heizt diese Gerüchte selbst nochmals an.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Pietro Lombardi (@pietrolombardi)

Pietro: „Ich bin kein Kandidat“

Nachdem er via Livestream die Bombe platzen ließ, meldete er sich in seinen Stories vor seiner Abreise nochmals zu Wort und erklärt: „Ab Morgen sind die Livestreams vor Ort und es wird noch was Krasses passieren und das werden wir euch, Tag für Tag, immer ein Stückchen näher bringen.“

Was genau er meint, verriet Pietro natürlich nicht! Doch später fügte er hinzu: „Ums eins klar zu stellen, ich bin natürlich kein Kandidat, aber es wird was Krasses passieren!“

Es bleibt also sehr spannend…

„Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe“, immer montags bis freitags und sonntags um 22:15 Uhr bei RTLZWEI. Die Folgen sind nach der Ausstrahlung sieben Tage lang kostenlos auf TVNOW verfügbar – im Anschluss daran im PREMIUM-Bereich.

(TT)