21.03.2020 20:19 Uhr

DSDS-Liebling Ramon Kaselowsky: Hier spricht seine Freundin Lorena

Foto: Nico Schimmelpfennig/ klatsch-tratsch.de

Ramon Kaselowsky aus Sachsen zählt zu den haushohen Favoriten auf den Titel der diesjährigen Staffel von DSDS. Kann er auch heute die Jury um Dieter Bohlen, Oana Nechiti, Pietro Lombardi und Neuzugang Florian Silbereisen wieder überzeugen?

Neben der zunehmenden Fan-Schar bekommt der 26-jährige ehemalige Artist natürlich Unterstützung von Familie und Freunden, allen voran seine langjährige Freundin Lorena Hein, mit der Ramon ja einen Wohnwagen teilt. klatsch-tratsch.de hat jetzt mit der 22-Jährigen bildhübschen Artistin geplaudert und ihr manche Neuigkeit entlockt.

DSDS-Liebling Ramon Kaslowsky: Hier spricht seine Freundin Lorena

Foto: Nico Schimmelpfennig/ klatsch-tratsch.de

Ihr seid sechs Jahre zusammen. Was ist das Besondere an Deinem Freund?
Das besondere an Ramon ist, dass er sich immer treu bleibt und dass er sich für andere nicht verbiegt. Er hat einen sehr starken Charakter, ist sehr ehrgeizig und zielstrebig! Ramon ist ein Familienmensch und er würde alles für seine Familie geben!

Was liebst du an ihm am meisten?
Ich liebe an Ramon, dass er mir immer Halt gibt! Egal in welcher Situation, er steht immer zu mir und gibt mir immer das Gefühl, das ich nie alleine bin. Bei ihm kann man einfach abschalten und ihn alles anvertrauen… Ich liebe einfach alles an ihm (lacht).

Der bisherige Durchmarsch von Ramon von Show 1 bis jetzt bei DSDS ist sicher auch für Euch eine Überraschung. Wie geht Ihr damit um?
Es ist auch für uns noch etwas unreal. Klar, man sieht ihn von Show zu Show, aber man kann es immer noch nicht fassen! Wir sind überglücklich und sehr stolz, dass er seinen Weg so gegangen ist.

Wie unterstützt Ihr Ramon auf dem Weg ins Finale?
Ramon wird von uns allen unterstützt! Wir telefonieren täglich. Wir geben im Kraft und Halt – von Zuhause aus.

Am Samstag dürft ihr wegen der Corona-Krise als Familie nicht mehr mit in die Show. Was sind Eure Pläne?
Ja, leider dürfen wir als Familie nicht mehr mit in die Show, was für uns natürlich sehr schlimm ist. Wir dürfen zwar nach Köln fahren, haben aber keine Möglichkeit, ihn vor oder nach der Show zu sehen. Ramon weiss aber, dass seine ganze Familie hinter ihm steht!

DSDS-Liebling Ramon Kaslowsky: Hier spricht seine Freundin Lorena

Foto: Nico Schimmelpfennig/ klatsch-tratsch.de

Bist du noch als Artistin unterwegs? 
Nein, ich bin aktuell nicht mehr als Artistin tätig, sondern in einem Schausteller-Gastronomiebetrieb.

Wie hast Du Ramon kennengelernt?
Oh, ich hatte Ramon früher schon mehrmals gesehen und auf einer Familienfeier haben wir uns dann länger unterhalten und sehr gut verstanden

War es Liebe auf den ersten Blick?
Eigentlich glaube ich nicht an Liebe auf den ersten Blick aber bei ihm würde ich schon sagen, dass es wirklich direkt gefunkt hat !

DSDS-Liebling Ramon Kaslowsky: Hier spricht seine Freundin Lorena

Foto: Nico Schimmelpfennig/ klatsch-tratsch.de

Bist Du auch im Wohnwagen aufgewachsen?
Ich komme auch aus einer Zirkusfamilie und bin daher auch im Wohnwagen groß geworden. Aber wie sollte es auch anders sein – wir wohnen auch jetzt noch in einem Wohnwagen, weil wir immer noch als Schausteller unterwegs sind.

Du hast mal mit Ramon eine Show moderiert.
Vor zwei Jahren gründete meine Tante und mein Onkel das Varieté „Sachsenpalast“, da wurden wir gefragt ob wir nicht zusammen als Paar moderieren möchten. Sie meinten, Ramon kann toll singen und wir würden zusammen auch ziemlich gut aussehen! Naja, wir haben das Angebot angenommen und waren auch im darauffolgenden  Jahr wieder dabei.

Was glaubst Du, warum Ramon so erfolgreich bei DSDS ist?
Ich denke er ist deshalb so erfolgreich, weil die Leute merken, dass er sich nicht verstellt, Punkt. Ramon sagt das was er denkt – auch wenn das manche nicht so ganz passt. Ramon kann sehr gut singen, er ist sympathisch und ja, er sieht gut aus. Was will man mehr?

Wie wird es mit Ramon Gesangs-Karriere weitergehen, egal ob er gewinnt oder nicht?
Ich denke er hat sehr große Chancen weit raus zu kommen . Ramon ist ein guter Sänger und durch DSDS haben sich wahrscheinlich viele Türen geöffnet

DSDS-Liebling Ramon Kaslowsky: Hier spricht seine Freundin Lorena

Foto: Nico Schimmelpfennig/ klatsch-tratsch.de

Wie seid ihr jetzt als Familie angesichts der Corona-Krise gewappnet?
Wie als Familie bleiben konsequent zu Hause, um sich und die anderen davor zu schützen. Wir machen wirklich nur noch die nötigsten Wege und das sollten auch alle machen, um uns und unsere Mitmenschen zu schützen.

Kannst du Dir Ramon bei „Let’s Dance“ vorstellen?
Ramon bei Let’s Dance? Hmmmh, das ist schwierig. Ich denke, das ist nicht so seins. Aber er könnte es garantiert (lacht)! Man hat es ja bei seiner Performance letzte Woche gesehen. Ich habe jetzt ein anderes Bild von ihm und sehe, das er auch Talent zum Tanzen hat!

DSDS-Liebling Ramon Kaslowsky: Hier spricht seine Freundin Lorena

Foto: Nico Schimmelpfennig/ klatsch-tratsch.de

Was waren eigentlich Deine Gedanken in der ersten Liveshow letzte Woche, kurz bevor das Abstimmungsergebnis verkündet wurde?
Als ich den Balken noch ohne Namen gesehen habe, dachte ich, ob das Ramon ist? Als dann der Name erschienen bin ich bald ohnmächtig geworden? Ich hätte nie damit gerechnet, dass er bei dem Publikum mit 51 Prozent Anrufen soooo gut ankommt! Ich bin unglaublich stolz ,wie er das gemeistert hat!