Samstag, 15. Februar 2020 10:53 Uhr

Verona Pooth ist schlauer als 59% der Deutschen

Moderator Günther Jauch mit Verona Pooth. Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Die berühmte Ich-Darstellerin stand am Freitagabend im Mittelpunkt der RTL-Show „Bin ich schlauer als Verona Pooth?“ Wie hat die 51-Jährige abgeschnitten? Das Ergebnis überrascht. Zumindest ist Pooth schlauer als 59 Prozent der Deutschen.

Ein eigens entwickelter, wissenschaftlich fundierter Test ermöglichte es jedem Zuschauer, sich von zuhause aus direkt mit Verona Pooth, ihren prominenten Gästen sowie mit einem repräsentativen Deutschland-Panel zu messen. Es kam nicht nur auf Wissen oder Intelligenz alleine an.

Verona Pooth ist schlauer als 59% der Deutschen

Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Es ging in der Show auch um „Sprache“, „Hören“, „Logik“, „Gedächtnis“, „Sehen“, „Aus dem Leben“ und „Orientierung“. Verona Pooth hatte den Schlauheitstest bereits im Vorfeld der Sendung absolviert.

Experte im Studio war der Neurobiologe Prof. Martin Korte (55, TU Braunschweig, Arbeitsschwerpunkt u.a. kognitive Neurowissenschaften), der den Test mitentwickelt hat.

Verona Pooth ist schlauer als 59% der Deutschen

Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Matze Knop gewinnt

Sieger des Abends bei „Bin ich schlauer als Verona Pooth?“ war Comedian Matze Knop mit 55 Punkten. Der zweite Platz ging an die ehemalige Leichtathletin Sabrina „Mocki“ Mockenhaupt mit 49 Punkten. Fernsehkoch Horst Lichter landete mit 38 Punkten auf den dritten Platz. Verona Pooth holte 32 Punkte und kam auf den letzten Platz der Promis. Danach folgte das repräsentative Deutschland-Panel mit 29 Punkten. Daraus ergibt sich: Der Gewinner Matze Knop ist schlauer als 97 % der Deutschen. Gefolgt von Sabrina „Mocki“ Mockenhaupt mit 93 %, Horst Lichter mit 75 % sowie Verona Pooth mit 59 %.

Verona Pooth ist schlauer als 59% der Deutschen

Horst Lichter. Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Horst Lichters Geständnis

Übrigens: Horst Lichter (58, „Bares für Rares“) überraschte in der Show mit einem Geständnis: „Jetzt kann man es ja offen sagen, wir sind ja unter uns: Ich habe schon mal Viagra ausprobiert“. Und: Jetzt wissen wir auch warum er so einen Bart trägt! In seine Zeit als junger Bodybuilder wollte er „so aussehen wie die Gewichtheber aus dem vergangenen Jahrhundert“.

2,83 Millionen Zuschauer begeisterten sich für den großen Live-Brain-Check bei RTL. Die Show kann man jetzt auch bei TVNow sehen.

Das könnte Euch auch interessieren