Neues Pop-Trio: Melanie Müller, Katy Bähm und Olivia Jones

Katy Bähm und Olivia Jones
Katy Bähm und Olivia Jones

© Gosdschan Fotografie/Maik Rietentidt

28.04.2021 20:30 Uhr

Der „Promis unter Palmen“-Star Melanie Müller setzt mit Katy Bähm und Olivia Jones ein musikalisches Zeichen gegen Homophobie.

Prinz Marcus von Anhalt (55) erntete in der 2. Folge der Sat1-Show „Promis unter Palmen“ viel Kritik für seine homophoben Äußerungen. Damit eckte er nicht nur bei seinen Konkurrenten in der Phuket-Villa an, sondern auch in den Medien wurde die Problematik breit aufgegriffen und diskutiert wie nie zuvor.

„We are queer, we are LGBTI“

Nun äußern sich dazu auch die Teilnehmerinnen Melanie Müller (32) und Kathy Bähm, gemeinsam mit Drag-Queen Olivia Jones. Zusammen setzen sie sich mit ihrem neuen Song „We are queer“ für die LGBTI Community ein.

Mit deutlichen Worten „We are queer, we are LGBTI“ zeigen sie ihre Zugehörigkeit. Jeder sollte frei leben können. Jeder sollte seine Liebe und Neigungen offen zeigen können, unabhängig von seiner sexuellen Orientierung, ohne sich verstecken zu müssen. Dabei wird deutlich, wir sind doch alle „one familiy“. Hier ein Snippet:

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Melanie Mu?ller (@melanie.mueller_offiziell)

Das sagt Melanie Müller

Für Melanie Müller ist es eine Herzenssache: „Ich setzte mich schon seit vielen Jahren für die LGBTI Gemeinschaft ein. Ich habe viele homosexuelle Freunde und Freundinnen, die immer wieder gegen die Vorurteile und Feindseligkeiten ankämpfen müssen. Sie so leiden zu sehen schmerzt mich sehr. Kathy und ich haben uns während unserer Zeit bei „Promis unter Palmen“ kennen und schätzen gelernt. Nach der Sache mit Marcus haben wir uns noch näher verbunden gefühlt und uns war klar, wir müssen gegen das Problem vorgehen. Das Thema muss öffentlich werden, um für mehr Akzeptanz zu sorgen. Das Lied spiegelt die Community einfach perfekt wider: laut, fröhlich, bunt und ausgelassen. Wir hoffen, dass jeder laut aufdreht und mitsingt: We are queer, We are LGBTI!“

Olivia Jones hofft auf einen Hit

Und auch Olivia Jones kommt aus dem Schwärmen nicht mehr raus: „Ich find’s klasse, dass Melly und Katy sich mit dem Song für Toleranz, Respekt und Vielfalt einsetzen. Das unterstütze ich gern und hoffe, dass die Nummer mit der Message ordentlich durch die Decke geht. In unseren Bars wird der Song Pflichtprogramm. Sobald wir wieder können, feiern wir hier die Premiere nach!“

„We are queer“ ist ab dem 30. April auf iTunes, Amazon, Youtube, Spotify verfügbar.

Das ist Melanie Müller

Melanie Müller ist 1988 in Sachsen geboren und wohnt derzeit mit ihrem Mann und den zwei gemeinsamen Kindern in Leipzig. Nachdem Melanie ihren Durchbruch beim „Bachelor“ (RTL) feierte, wirkte sie an verschiedenen Reality-TV-Formaten mit, u.a. „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ (RTL); „Promiboxen“ (ProSieben); „Die Festspiele der Reality Stars – Wer ist die hellste Kerze?“ (Sat1). Auch als Schlagersängerin ist sie ein fester Bestandteil der Charts und Mallorca-Partyszene.

Zuletzt wirkte sie in der 2. Staffel von „Promis unter Palmen“ (Sat1.) mit. Die Staffel wurde nach der Ausstrahlung von nur zwei Folgen (von insgesamt acht) wegen des Todes von Teilnehmer Willi Herren abgebrochen.