"Unendlich"-PremiereVanessa Mai: Das ist das Video mit Schwiegermutter Andrea Berg

Paul VerhobenPaul Verhoben | 08.07.2022, 11:53 Uhr
Vanessa Mai Andrea Berg mit gemeinsamen Song
Vanessa Mai und Andrea Berg

@ Philipp Gladsom

Zum 30-jährigen Bühnenjubiläum hat Andrea Berg erstmals ein Duett mit ihrer Schwiegertochter Vanessa Mai aufgenommen. Der Song „Unendlich“ ist seit heute auf allen gängigen Streaming- und Downloadplattformen verfügbar. Und auch das Video dazu ist da!

Kurzer Schlenker zur Familiengeschichte: Vanessa Mai hatte ihren Freund Andreas Ferber im Juni 2017 auf Mallorca geheiratet. Seit 2013 sind die Beiden zusammen. Der 39-jährige Musik-Manager ist nicht das biologische Kind, aber der der Stiefsohn von Schlagerkönigin Andrea Berg (56).

Die leibliche Mutter von Ferber ist eine Christa Vogel, die Ex von Andrea Bergs Ehemann Ulrich Ferber (62). Womit der Begriff „Schwiegermutter“ erklärt wäre.

Vanessa Mai Andrea Berg mit gemeinsamen Song
Vanessa Mai und Andrea Berg

@ Philipp Gladsom

Das 17. Album von Andrea Berg

Zurück zum gemeinsamen Song von Vanessa Mai und Andrea Berg. Das vierköpfige Produktionsteam von JUNKX aus Mülheim an der Ruhr, das für Robin Schulz arbeitet, hat den Song „Unendlich“ produziert. Entstanden ist ein topmoderner Popschlager, dessen Message für Zusammenhalt aktueller nicht sein könnte. So heißt es in den Refrain-Lyrics:

Wir leuchten hell, sind nicht allein
Und dieses Licht wird immer größer, wenn wir’s teilen
Stehn Hand in Hand, denn wir sind eins
Es fühlt sich an, als könnten wir
Mit dieser Kraft unendlich sein

Der moderne Pop-Song wird begleitet von einem aufwändig produzierten Musikvideo, an dem mehr als 80 Beteiligte mitgewirkt haben. Interessant: Video-Regisseur Mikis Fontagnier hat – bislang überwiegend im Hip Hop – unter anderem Clips für Kool Savas, Xavier Naidoo, Sido gedreht.

„Unendlich“ ist auch Bestandteil des neuen, 17. Albums “Ich würd’s wieder tun” von Andrea Berg. Es erscheint am 29. Juli 2022. Das neue Album „Metamorphose“ von Vanessa Mai erscheint übrigens am 12. August.

Hier ist das Video:

Große Andrea-Berg-Gala zum 30-jährigen Bühnenjubiläum

Anlässlich des 30-jährigen Bühnen-Jubiläums von Andrea Berg veranstaltet der neue ZDF-Entertainer Giovanni Zarrella Ende Juli ein fulminantes Open-Air-Konzert im legendären Heimspiel-Stadion in Aspach. Natürlich ist auch Schwiegertochter Vanessa Mai dabei. Gemeinsam singen die beiden Künstlerinnen ihr Duett, das sie anlässlich des Jubiläums aufgenommen haben.

Zu den zahlreichen Gästen und langjährigen Wegbegleitern und Freunden von Andrea Berg sind diese Stars zu der TV-Show eingeladen: Beatrice Egli, Maite Kelly, DJ Ötzi, Kerstin Ott, DJ BoBo, Johnny Logan, Höhner, Nik P., Nino de Angelo, Semino Rossi, Al Bano Carrisi und auch Justin Jesso. Überraschungen für Andrea Berg stehen dabei ebenso auf dem Programm wie Rückblicke auf besondere Momente ihrer Karriere.

Die Schlagerfans dürfen sich jedenfalls an diesem Sommerabend auf alle großen Hits aus drei Jahrzehnten freuen, darunter völlig neue Versionen und Duette, die speziell für die Jubiläumsshow arrangiert wurden.

Für Fans: Das ZDF strahlt das Konzert am Samstag, 6. August 2022, 20.15 Uhr, aus.



Das ist Andrea Berg

Andrea Berg gehört mit 11 Nummer-eins-Alben und mehr als 15 Millionen verkauften Tonträgern u den kommerziell erfolgreichsten Künstlerinnen in Deutschland.

Die gelernte Arzthelferin begann ihre Musikkarriere 1992. Das Jahr in dem auch ihr Debütalbum erschien. Schon im Herbst 2001 veröffentlichte sie das Album „Best of“. Die Compilation verkaufte sich über zwei Millionen Mal und erhielt Doppelplatin.

1998 hatte Berg eine Tochter geboren. Von 2002 bis 2004 war sie mit Schlagersänger Olaf Henning verheiratet. 2007 heiratete sie den Sportmanager und Hotelier Ulrich „Uli“ Ferber. Mit ihm und seiner Familie betreibt Berg ein Hotel in Kleinaspach.

Hier ist übrigens noch das Making Of zur Single: