Montag, 16. September 2019 20:27 Uhr

Jaden Bojsen: Dieser Boy steckt hinter dem „Love Island“-Titelsong

Foto: Maximilian König

Sommer, Sonne, ein Pool und eine Villa gemixt mit ein paar Single-Ladies und Single-Männern. Was fehlt da noch zum Glück? Ganz klar: Die passende musikalische Untermalung. Mit „Fall For Love“ liefert der Hamburger DJ und Producer Jaden Bojsen (19) den Hit zur aktuellen „Love Island“ Staffel (RTL II).

Jeden Abend suchen die dortigen Teilnehmer das große Liebesglück. Jaden Bojsen selbst hat seine Traumfrau bereits gefunden und weiß worauf es bei der Partnersuche ankommt.

„Es gibt mir immer Gänsehaut“

„Es ist so schwer die wahre Liebe zu finden. Nicht jeder hat das Glück wie ich und findet sein Soul Mate. Das Wichtigste auf der Welt ist Liebe und die findest du nicht durch Reichtum oder andere Oberflächlichkeiten. Liebe findest du in der Person, die alles für dich tun würde und die ihr eigenes Leben für den anderen geben würde. Ich z.B. würde alles für meine Freundin tun.“

Seine Liebe im TV zu suchen ist allerdings nicht jedermanns Sache. Für den sympathischen DJ ist der Ort an dem man seine große Liebe trifft völlig irrelevant:

„Ob man seinen Partner im TV findet oder ihn im Supermarkt an der Kasse, beim Sport oder auf der Arbeit kennenlernt ist egal, denn es kommt nicht darauf an wo oder wann sondern einfach nur darauf, dass du diese eine bestimmte Person findest. Ich wünsche allen Teilnehmern von Love Island, dass sie ihre wahre Liebe in der Show finden!“

Quelle: instagram.com

Der aktuelle Track „Fall For Love“ des deutschen Newcomers passt perfekt zum Reality-Format Love Island, wie er selbst findet:

„In meinem Song geht es darum, dass Musik Menschen verbindet, der ganze Hass sich auflöst und nur noch positive Energie übrigbleibt. Es ist unfassbar, was Musik mit einem macht und ich hoffe sehr, dass die Message des Songs bei den Leuten ankommt und ich damit ein wenig Hoffnung und Liebe in die Welt streuen kann.“

Jaden Bojsen ist seit der letzten Staffel Fan der Sendung und verfolgt aktiv die neuen Folgen. Für ihn ist es eine Ehre mit „Fall For Love“ dabei zu sein: „Ich finde es mega ein Teil der Sendung zu sein. Es gibt mir immer Gänsehaut, wenn mein Song im Fernsehen läuft.“

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren