Ein Vermögen mit Quatsch verdient: Klaas Heufer-Umlaufs schrille TV-Karriere

Redaktion KuTRedaktion KuT | 29.12.2021, 18:29 Uhr

IMAGO / Andreas Gora

Klaas Heufer-Umlauf und Joko Winterscheidt stehen im deutschen Fernsehen wie niemand sonst für völlig stupiden Blödsinn mit der feinen Prise Anspruch, der es selten an Originalität missen lässt. Aber kurios ist es schon, womit die zwei da ihr Vermögen verdienen.

Klaas Heufer-Umlauf (38) und Joko Winterscheidt (42) sind das Blödelduo des deutschen Fernsehens schlechthin, und auch wenn sie nun vermehrt getrennte Wege gehen, kann man kaum auf die Karriere des einen blicken und dabei den anderen unerwähnt lassen.

Als Gründer und Haupteigner der Florida TV verdienen sie an ihren Shows nicht nur in ihrer Funktion als Teilnehmer und Moderatoren, sondern auch als deren Produzenten. Man kann sagen, Klaas hat sich mit Joko an seiner Seite eine Karriere auf geistreichem Blödsinn aufgebaut.

Joko & Klaas: Anarchie als Show-Prinzip

Wie so viele deutsche TV-Entertainer begann die Laufbahn von Klaas Heufer-Umlauf bei einem Musiksender. Auf VIVA moderierte er ab 2005 seine eigene Wochenshow, die „Retro-Charts“ und „VIVA Live!“. 2009 folgte der Wechsel zu MTV, der ihn mit Joko Winterscheidt zusammenbrachte. Der gemeinsame Sprung zu ProSieben floppte dann zunächst („Joko & Klaas: Die Rechnung geht auf uns!“ wurde 2011 nach nur einer Sendung eingestellt) – mit „Circus HalliGalli“ allerdings schrieb das Duo von 2013 bis 2017 dann deutsche Comedy-Geschichte. Das Anarcho-Format, in dem die beiden Entertainer frei drehten und sich gegenseitig immer wieder herausforderten, wurde gar zweimal mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet.

Seit Stefan Raab (55) in Rente gegangen ist, sind Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf die Aushängeschilder ihres Heimatsenders ProSieben. Gegeneinander treten sie nur noch indirekt beim „Duell um die Welt“ an. Sie sind der Rolle der ewigen Kontrahenten, die sich an einem Tisch gegenübersitzen und sich ein ruppiges „Tittendachs“ entgegenschmettern, entwachsen.

Klaas konnte sich nach dem Ende von „Circus HalliGalli“ sogar endlich den lang gehegten Traum von der eigenen Late-Night-Show erfüllen. Er ist nun wöchentlich mit „Late Night Berlin“ auf Sendung und konnte dort auch seine eigene Band Gloria als Studioband einbinden.

Klaas Heufer-Umlauf und Joko Winterscheidt: Hassen oder lieben sie sich?

Die Karriere von Joko und Klaas bei ProSieben begann mit einem Flop

IMAGO / Horst Galuschka

Klaas‘ stattliches Vermögen

Was Klaas Heufer-Umlauf in seiner Doppelfunktion als Moderator und Produzent für eine Ausgabe von „Late Night Berlin“ als Gehalt verdient, ist nicht bekannt. Man schätzt sein aber auf etwa 10 Millionen Euro. Damit gehört er nicht einmal zwingend zu den reichsten Promis des Landes. Zum Vergleich: Thomas Gottschalks (71) Vermögen wird auf 90 Millionen Euro geschätzt, das von Stefan Raab gar auf 110 bis 120 Millionen Euro.

Auch wenn Joko durchaus auch als Unternehmer tätig ist, hat sich das Duo Joko und Klaas doch ein Vermögen auf Quatsch aufgebaut, denn das Blödsinnmachen dominiert die Karriere beider Moderatoren seit ihren Anfängen bei MTV. Schon bei „MTV Home“ ging es darum, sich in möglichst bescheuerten Wettstreiten miteinander zu messen. Ob sie nun ausprobiert haben, wer nach der Einnahme von Brechmittel länger durchhält, ohne kotzen zu müssen, oder sie besoffen Dinge auf der GamesCon „TESTEN!“ wollten. Die Aktionen sind größer, gewagter, kostspieliger geworden, aber vom Prinzip her bleibt es dabei: Hier sind zwei mit völlig hirnverbrannten Aktionen reich geworden.

Joko Winterscheidt: SO reich ist Teil zwei vom Blödelduo

Klaas' bisherige TV-Karriere war ebenso durchgeknallt wie einträglich

IMAGO / Sven Simon

Ein echter Traumjob

Sind sich Joko und Klaas darüber bewusst, wie irrsinnig das ist? Die Antwort darauf gibt uns eine Szene aus einer Folge „Aushalten“. Joko ist als Hummer verkleidet, Klaas als Käpt’n Iglo, beide sitzen in Kinderschlauchbooten und dümpeln über die Spree. Es geht darum, wer länger aushält, ohne zu versinken. Joko hat soeben einen ferngesteuerten Hubschrauber mit einer Nadel losgeschickt. Der flog einen Meter und fiel kopfüber ins Wasser.

JOKO: „Man darf eine Sache nie vergessen, ne? Wir verdienen hier gerade Geld.“
KLAAS: „Ja.“
JOKO lacht: „Punkt. Ne? Das ist unser Beruf.“
KLAAS: „Ich hab … heute Morgen musste ich auch lachen, als ich zu Hause erzählt hab: ,Ich fahr jetzt zur Arbeit.‘“.
– beide lachen –
KLAAS: „Ich hab wirklich heute Morgen gesagt: ,Ich fahr jetzt zur Arbeit.‘ Und da wurde nachgefragt: ,Was machste denn heute?‘ Da hab ich gesagt: ,Ich bin als Käpt’n Iglo verkleidet in ’nem Kinderschlauchboot auf der Spree.‘ Und es wurde nicht mehr groß nachgefragt. Es hieß nur: ,Okay, bis später!‘“.

In einer Bauchbinde wird auf die Nominierung für den Grimmepreis verwiesen, den „Circus HalliGalli“ dann auch tatsächlich gewinnen sollte.

Diese Szenerie, in der Klaas Joko zuruft: „Du kannst noch so böse gucken, du siehst aus wie das traurigste Kind beim Karneval“, steht exemplarisch für die Karriere von Klaas und auch Joko. Dabei ist es ja nicht so, als hätte Klaas nichts Ordentliches gelernt. Käpt’n Iglo ist Friseur. Der Hummer hat die Ausbildung zum Werbekaufmann immerhin angefangen.

Und wie ging nun die Nummer mit den Schlauchbooten aus?

„Joko, weißt du, was besser ist als ein ferngesteuerter Hubschrauber mit ’ner Nadel dran? Ein ferngesteuertes Boot mit einer Nadel dran.“ Da half auch der Angriff mit Dartpfeilen nicht mehr.

Joko und Klaas liefern 15 Minuten Corona-Realität mit Olaf Scholz – Hier ist das Video.

Mit „Circus HalliGalli“ schrieben Joko und Klaas hierzulande TV-Geschichte

IMAGO / photothek

Klaas Heufer-Umlauf heute: Ein bisschen Circus ist immer…

„MTV Home“ und seine Nachfolgeformate „neoParadise“ und „Circus HalliGalli“ gehören der Vergangenheit an und in der XXL-Variante „Duell um die Welt“ dürfen nun andere im Eiswasser nach „Luft“ ringen. Aber so ganz kann Klaas die Pranks nicht sein lassen. Dabei wollte er mit „Late Night Berlin“ doch seriöser werden. Stattdessen ist die Late-Night-Show nun die neue Spielwiese und statt Joko sehen sich vermehrt Redaktionsleiter Jakob Lundt (35) und Produzent Thomas Schmitt (42) den Launen des Chefs ausgesetzt. Aber auch Gäste wie Rapper Capital Bra (27) müssen dran glauben.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Late Night Berlin (@latenightberlin)

Pennäler-Humor bleibt Kernkompetenz

Es gibt aber auch Innovatives im neuen Format „Late Night Berlin“. Ein Spiel wie „ebay Kleinanzeigen Karaoke“, bei dem Klaas und seine Gäste mit verteilten Rollen Dialoge aus ebay-Kleinanzeigen-Threads szenisch aufbereiten, ist zwar total simpel, aber unglaublich lustig.

Und das war schließlich einmal die Kernkompetenz von Klaas und Joko: Sicher ist es toll und unterhaltsam, wenn Klaas Joko auf Island eine Felseninsel als Hotelzimmer unterjubelt und der aus Angst vor Eisbären mit dem Gewehr patrouilliert. Aber so etwas wie „Porno Ping Pong“  – simpler, pubertärer Humor der schlimmsten Sorte – ist eben wahres Comedy-Gold. Und dieser Klaas, der über „Omas von der Müllhalde“ verschämt lachte, wird nie so ganz verschwinden, ganz gleich, wie viel Englisch er an der Abendschule für die internationalen Gäste seiner Late Night-Show lernt.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Lustige Videos (@memes.oflife1)

 

Klaas Heufer-Umlauf privat: Der Mensch hinter der Pimmelnase

Klaas wohnt weiterhin mit Lebensgefährtin Doris Golpashin (41) und den zwei gemeinsamen Söhnen (*2013 und *2018) in Berlin, während Joko samt Familie nach München gezogen ist. Das ist auch so ziemlich alles, was wirklich über das Privatleben der beiden bekannt ist, sofern man nicht geneigt ist, Klaas von Joko geschriebene Autobiografie „Ich bin dann mal Kult“ für bare Münze zu nehmen. Es stimmt zwar, dass Klaas SPD-Mitglied war, aber dass er Gerhard Schröder (77) beim Essen erklärt hat, wie der Nahostkonflikt zu lösen ist, kann wohl bezweifelt werden.

Joko Winterscheidt: DAS ist die Frau an seiner Seite.

Klaas Heufer-Umlauf lässt nicht viel über sein Privatleben durchblicken

IMAGO / Revierfoto

Was die Zukunft bringt

Aktuell läuft wieder „Das Duell um die Welt – Team Joko gegen Team Klaas“. Auch „Joko & Klaas gegen ProSieben“ dürfte fortgesetzt werden. Abseits davon scheinen Joko und Klaas vermehrt getrennte Wege zu gehen.

Klaas ist offenbar in der neuen Konstellation mit Jakob Lundt und Thomas Schmitt, in der er nicht nur „Late Night Berlin“, sondern auch den Podcast „Baywatch Berlin“ bestreitet, ganz zufrieden. Vielleicht wird er in Staffel 4 auch einen zweiten Anlauf bei „LOL: Last One Laughing“ machen. Wirklich neue Projekte sind bislang keine offiziell in Planung, wobei man bedenken sollte, dass die Showbranche durch die Pandemie noch immer stark in ihren Möglichkeiten eingeschränkt ist.