Instagram-BeefMelanie Müller: Neuer Zoff mit Ex Mike Blümer – es geht um eine Frau

Melanie Müller und Mike Blümer verstehen sich so gar nicht mehr
Melanie Müller und Mike Blümer: ist neuer Streit vorprogrammiert?

Foto: imago / Future Image

Sophia VölkelSophia Völkel | 18.08.2022, 17:17 Uhr

Zwischen Melanie Müller und Mike Blümer kracht es offenbar schon wieder. Der Ex-Mann der Ballermann-Sängerin veröffentlichte jetzt einen Screenshot und einen Instagram-Beitrag. Darin wirft er ihr Respektlosigkeit und Beleidigungen gegen seine neue Freundin vor.

Gerade schien Ruhe eingekehrt bei Mike Blümer und Melanie Müller. Das Paar trennte sich im vergangenen Jahr, nachdem es bereits während Melanies Teilnahme an „Promi Big Brother“ heftig gekriselt hatte und sie dann wenige Monate später händchenhaltend mit einem engen Freund gesichtet wurde.

Melanie Müller & Mike Blümer: Beide sind wieder vergeben

Seitdem vermieden es die beiden nicht, ihre Streitigkeiten über die sozialen Netzwerke auszutragen. Auf Instagram teilten sie immer wieder Vorwürfe gegeneinander aus, es stand sogar der Verdacht im Raum, Blümer sei im Auftrag seiner Ex verprügelt worden.

Nach Trennung von Melanie Müller: Mike Blümer endlich wieder glücklich!

Inzwischen sind beide wieder glücklich vergeben. Sowohl Melanie, als auch Mike schienen in den vergangenen Monaten außerdem darauf geachtet zu haben,  dass Ruhe und Harmonie einkehrt gerade in Bezug auf ihre zwei gemeinsamen Kinder Mia Rose (4) und Matty (2). Die Ballermann-Sängerin postet regelmäßig Pärchenfotos mit ihrem neuen Freund Andreas Kurz, immer wieder ist sie auch mit ihm und den Kindern unterwegs.

Beleidigungen auf WhatsApp, Gegenschlag auf Instagram

Nun teilt auch Mike immer wieder verliebte Schnappschüsse mit seiner neuen Freundin – etwas, das Melanie offenbar gar nicht schmeckt. Blümer teilte jetzt einen Screenshot auf Instagram, der einen WhatsApp-Verlauf mit seiner Ex-Frau zeigt. Darin beleidigt sie offenbar Mikes neue Freundin. Zu lesen ist unter anderem „Bei euch sieht es generell knapp aus“, „Die ist zu klein“, oder „Du Zwergenschänder“. Außerdem heißt es: „Also gebe ich den Kindern was mit.“ Im Gegenzug schreibt Mike. „Du bist pleite, nicht ich.“ Was zwischen den beiden los ist und wie der Zusammenhang dieser Unterhaltung ist, wird für die Fans sicherlich nicht sofort zu erkennen sein.

Melanie Müller macht wieder Party und der Ex ist pleite!

Klarheit über die Situation gibt allerdings Mikes aktueller Instagram-Beitrag. Darin schreibt er: „Der Screenshot von gestern ist ein kleiner Ausschnitt einer Sammlung von Antworten auf meine Nachfrage zum Umgang mit unseren Kindern. Antworten schwenken in Beleidigungen in Richtung meiner Freundin oder zu meinen finanziellen Verhältnissen.“

Der 55-Jährige wirft der Reality-TV-Bekanntheit Respektlosigkeit vor, wolle sich ihre „Frechheiten“ aber nicht mehr gefallen lassen. „Ich habe meinen Mund unseren Kindern zuliebe gehalten um sie zu schützen. Aber langsam sollte jeder sehen wie angebliche Toleranz ausgelebt wird.“

Turbulente Ehe mit plötzlichem Aus

2014 heirateten Melanie Müller und Mike Blümer, er war zu diesem Zeitpunkt bereits viele Jahre ihr Manager. Im September 2017 brachte Melanie Töchterchen Mia Rose zur Welt, 2019 folgte Sohnemann Matty. Die Ehe schien perfekt, beide gingen durch dick und dünn, sowohl privat als auch beruflich. Dann kam die Corona-Pandemie, Melanie Müllers Erfolg am Ballermann brach massiv ein. Hinzu kam offenbar immer weniger Zeit für ein stabiles Eheleben, wie bei Mikes Besuch im „Promi Big Brother“-Haus deutlich wurde.

2021 dann die Trennung, nachdem Melanie angeblich mit einem anderen Mann anbändelte. Es folgte ein Rosenkrieg in den sozialen Netzwerken, der nun anscheinend in die nächste Runde geht…