Paris Hilton war heimlich noch mit diesem britischen Star verheiratet!

Judith HeedeJudith Heede | 16.11.2021, 20:15 Uhr
Paris Hilton geheime Hochzeit in Vegas
Paris Hilton geheime Hochzeit in Vegas

IMAGO / Everett Collection

CNN-Moderator Piers Morgan wundert sich auf Twitter über Paris Hiltons Hochzeit. Eigentlich sei er noch mit ihr verheiratet und dann tauchen auch noch Beweisbilder und Videos auf von den beiden auf: küssend vorm Altar, mit Ringen, Hund und Elvis im Schlepptau.

Paris Hilton hat geheiratet. Wir reden aber nicht von der pompösen Märchenhochzeit, bei der sie als Grace Kelly ihren Prinzen Carter Reum ehelichte. Die schöne Hotelerbin stand schonmal vor dem Altar und hauchte einem anderen Mann das JA-Wort entgegen, und zwar keinem geringeren als dem britischen TV-Mogul Piers Morgan!

Hat Paris nun zwei Männer?

Mit dem britischen Ex-CNN-Moderator ist Paris angeblich auch noch verheiratet gewesen, als sie sich nun während einer dreitägigen Megafete in L.A. trauen ließ. Jedenfalls scherzte der bekannte Reporter auf Twitter: „Ich freue mich für @ParisHilton über ihre Hochzeit, aber ich bin auch ein wenig überrascht, da wir technisch gesehen immer noch verheiratet sind…“ Huch, was ist denn da los?

Paris Hilton geheime Hochzeit in Vegas
Paris Hilton and Piers Morgan machen keine schlechte Figur zusammen. Waren aber nur ein TV-Ehepaar.

IMAGO / PicturePerfect

Paris kommt mit Hund zum Altar

Dann fällt der Groschen: Piers und Paris sind letztes Jahr in Las Vegas vor laufender Kamera für „Good Morning Britain“ vor den kitschigen Altar getreten. Wie es sich für eine waschechte Las Vegas Heirat gehört, war  natürlich Elvis mit von der Partie und Paris erschien mit Chihuahua zur Trauung. Über die Zeremonie sagte Piers selbst:  „Wir haben in Vegas für eine Fernsehshow geheiratet. Wahre Geschichte, es gibt ein Video davon. Wir hatten einen Elvis-Imitator, einen Frank Sinatra-Imitator und einen Marilyn Monroe-Imitator. Sie trug ein wunderschönes Brautkleid, brachte einen Hund mit, ich durfte die Braut küssen, wir tauschten Ringe aus.“

Piers Morgan: es war sehr romantisch

Nach der Hochzeit feierte das Paar im Planet Hollywood – wie es sich für eine Vegas-Hochzeit gehört. Er scherzte weiter: „Es hat 300 Dollar gekostet und es war in 15 Minuten vorbei. Das ist meine Art von Romantik.

In Wirklichkeit ist Piers aber seit 2010 mit der Journalistin Celia Walden verheiratet und stellte sicher, dass  die Zeremonie mit dem US-Reality-Star nicht rechtsverbindlich sei. Daher konnte auch Paris dieses Wochenende ihren echten Traummann heiraten und sagte selbst dazu: „Bei ihm [Carter] fühle ich mich sicher und glücklich. Ich habe endlich den Richtigen gefunden.“ Gerade nochmal Glück gehabt! (JH)

View this post on Instagram A post shared by Paris Hilton (@parishilton)