Ryan Reynolds: So fing alles mit Blake Lively an

Ryan Reynolds: So fing alles mit Blake Lively an
Ryan Reynolds: So fing alles mit Blake Lively an

© IMAGO / ZUMA Wire

20.07.2021 11:35 Uhr

Ryan Reynolds machte bei seiner zukünftigen Ehefrau Blake Lively den ersten Schritt. Und dann kam eine Zugfahrt.

Der „Deadpool“-Darsteller traf seine Frau 2011 bei den Dreharbeiten zu „Green Lantern“. Über den Film und das Kennenlernen mit seiner späteren Partnerin sprach der Hollywoodstar jetzt im „SmartLess“-Podcast.

So fing alles an

Ryan Reynolds erzählte: „Ich traf Blake in der dunkelsten Ritze im Anus des Universums, genannt ‚Green Lantern‘. Wir waren Freunde und Kumpel für ungefähr anderthalb Jahre, wir gingen auf ein Doppel-Date, aber wir dateten andere Menschen. Wir hingen zusammen ab und wir waren immer irgendwie in Kontakt, dann auf einmal ging sie nach Boston. Ich ging auch nach Boston und ich sagte ihr, dass ich mit ihr fahren würde. Wir nahmen den Zug und fuhren zusammen. Ich bettelte sie an, mit mir zu schlafen.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Blake Lively (@blakelively)

Märchenhafte Romanze

Der 44-jährige Schauspieler, der mit seiner Frau die Kinder James (6), Inez (4) und Betty (21 Monate) hat, beschreibt die Romanze mit seiner Liebsten als „märchenhaft“: „Eine Woche später sagte ich ihr, dass wir zusammen ein Haus kaufen sollten. Und das taten wir dann.“

Klingt wie ein Märchen – was es bislang wohl auch ist.

Mit diesen Promis waren Ryan Reynolds und Blake Lively  liiert

Blake Lively war von 2007 bis 2010 mit ihrem Serienkollegen Penn Badgley liiert, den sie am Set von „Gossip Girl“ kennengelernt hatte. Es folgte eine kurze Romanze mit Leonardo DiCaprio und schließlich im September 2012 die Hochzeit mit Ryan Reynolds.

Reynolds, schon 2010 zum „Sexiest Man Alive“ gekürt, bevorzugte beziehungstechnisch auch Künstlerinnen.

Von 2002 bis 2007 war er mit der kanadischen Singer- und Songwriterin Alanis Morissette liiert. Drei Jahre waren beide verlobt. 2008 heiratete er Schauspielerin Scarlett Johansson. Die Ehe wurde dann im Juli 2011 geschieden. Dann trat Blake Lively auf den Plan.

(Bang/KT)