Marvels „Hawkeye“: Hier ist der erste Trailer!

Marvels "Hawkeye": Hier ist der erste Trailer!
Marvels "Hawkeye": Hier ist der erste Trailer!

Chuck Zlotnick. ©Marvel Studios 2021. All Rights Reserved.

14.09.2021 20:00 Uhr

Disney+ und Marvel Studios laden uns zu einer unerwarteten Weihnachtszeit ein und präsentieren den offiziellen Trailer und das Teaser-Poster zu „Hawkeye“, der neuen Serie, die in New York City nach dem Blip spielt.

Neben Jeremy Renner als Clint Barton/Hawkeye und Hailee Steinfeld als Kate Bishop sind in „Hawkeye“ in weiteren Rollen Vera Farmiga, Fra Fee, Tony Dalton, Zahn McClarnon, Brian d’Arcy James und Newcomerin Alaqua Cox als Maya Lopez zu sehen.

Unter der Regie von Rhys Thomas und dem Regie-Duo Bert & Bertie (dahinter verborgt sich das weibliche Drehbuch- und Regie-Duo Amber Templemore-Finlayson und Katie Ellwood) ist „Hawkeye“ ab dem 24. November 2021 exklusiv auf Disney+ verfügbar.

Marvels "Hawkeye": Hier ist der erste Trailer!

Chuck Zlotnick. ©Marvel Studios 2021. All Rights Reserved.

Darum geht’s in „Hawkeye“

Der ehemalige Avenger Clint Barton hat eine scheinbar einfache Mission: Er möchte bis Weihnachten zu seiner Familie zurückkehren. Ist das möglich? Vielleicht mit der Hilfe von Kate Bishop, einer 22-jährigen Bogenschützin, die davon träumt, eine Superheldin zu werden.

Die beiden müssen gezwungenermaßen zusammenarbeiten, als eine Gestalt aus Bartons Vergangenheit mehr als nur die Festtagsstimmung bedroht.

Über Disney+

Disney+ ist der Streaming-Service für Filme und Serien von Disney, Pixar, Marvel, Star Wars und National Geographic, zusammen mit „Die Simpsons“ und vielem mehr. In ausgewählten internationalen Märkten beinhaltet Disney+ unter der Marke Star eine Vielzahl an General Entertainment Inhalten.

Neben dem noch nie dagewesenen Zugang zu Disneys unglaublichem Katalog an Film- und TV-Klassikern ist der Streaming-Service das Zuhause für die neuesten Filme der Walt Disney Studios. Darüber hinaus bietet die sechste Welt Star die neuesten Serien und Filme von 20th Century Studios, Disney Television Studios, FX, Searchlight Pictures und vielen mehr, ergänzt um lokale Inhalte aus den Regionen.