Hollywood Matze: Alles über den Hamburger Hulk Hogan

Hollywood-Matze: Alles über den Hamburger Hulk Hogan
Hollywood-Matze: Alles über den Hamburger Hulk Hogan

@ Kenneth Wagner

08.06.2021 20:00 Uhr

Wer Hollywood-Matze noch nicht kennt, hat bislang einen der authentischsten und witzigsten YouTuber Deutschlands verpennt. Der sympathische Bodybuilder erobert nämlich gerade das Netz - nicht mit Trainingsvideos!

Es hat überhaupt nicht lange gedauert, bis Matthias Schneider so richtig durch die Decke gegangen ist mit seinen nicht nur charmanten, sondern auch witzigen YouTube-Clips. Erst seit September 2020 betreibt er seinen Kanal, kann inzwischen aber schon eine beachtliche Menge von 200.000 Abonnenten vorweisen, dazu kommen 67.000 Instagram-Follower.

Doch wer steckt hinter diesem beeindruckenden „Schubidubi“-Berg von Mann, der einer der 13 Kandidaten der aktuellen Staffel der ProSieben-Show „Die Alm“ ist? Was muss man über ihn wissen und was macht seine Persönlichkeit aus? Wer ist dieser Hollywood Matze?

Hollywood-Matze: Alles über den Hamburger Hulk Hogan

@ Kenneth Wagner

Das ist Hollywood-Matze

Nicht ohne Grund wird Schneider beiläufig auch schon als Hamburgs Hulk Hogan bezeichnet – sein Look: blonder Schnauzbart, die Haare an den Seiten kurzgeschoren und viele, viele, viele Muskeln. Die präsentiert der 47-Jährige nur all zu gerne öffentlich und aus diesem Grund ist auf seinem Insta-Account eigentlich auch kaum ein Bild zu finden, dass ihn nicht oberkörperfrei zeigt. Und auch in sein Videos zeigt er seinen wie in Stein gemeiselten Körper.

Sein durchtrainierter Körper kommt natürlich nicht von irgendwoher, sondern durch knallhartes, diszipliniertes Training und einen strikten Ernährungsplan.

Hollywood-Matze: Alles über den Hamburger Hulk Hogan

© Privatarchiv Matthias Schneider

Biografische Fakten

Bürgerlicher Name: Matthias Schneider
Größe: 1,86 Meter
Gewicht: 120 kg
Wohnort: Hamburg
Geburtstag: 29. Januar 1974
Sternzeichen: Wassermann
Geburtsort: Ort: Berlin-Neukölln
Partnerin: keine
Kinder: keine

Hollywood-Matze: Alles über den Hamburger Hulk Hogan

© Privatarchiv Matthias Schneider

Hollywood-Matze: Herkunft

Der Bodybuilder und Youtuber wurde eigentlich in Berlin-Neukölln geboren, ist ledig und hat bislang keine Kinder, liebt dafür aber umso mehr Tiere, besonders seine englische Bulldogge Erna, die er sich im Januar 2021 zulegte.

Der Tod seines ersten Hundes Enno, ebenfalls eine Bulldogge, schockierte den Muskelmann vor einigen Monaten so sehr, dass er in einem YouTube-Video herzzerreißend um ihn trauerte.

Hollywood-Matze: Alles über den Hamburger Hulk Hogan

© Privatarchiv Matthias Schneider

Hollywood-Matze: Seine Kindheits-und Jugendjahre

Sportlich aktiv ist er bereits seit seiner Kindheit und zwar in den unterschiedlichsten Sportarten. Zuerst Turnen, dann Ballett (kein Witz), Boxen, Kickboxen in Kombination mit Fitness und später Bodybuilding. Letzterem ist er bis heute treu geblieben.

Fußball sei aber eine Sportart, die er nicht möge. Seine Eltern ließen sich scheiden, als er ein Teenager war. Zwischen 15 und 16 Jahren kam er sogar ins Heim. Die schulischen Leistungen von Matthias litten unter diesen Umständen, denn wie es in den meisten Fällen im Teenie-Alter so ist, wurde Matthias in seinen jungen Jahren aufmüpfig und wollte einfach seine Jugend genießen. Dazu zählte allerdings nicht, die Schule regelmäßig zu besuchen.

Hollywood-Matze: Ausbildung und Beruf

Trotzdem schaffte es der Hamburger Jung seinen Hauptschulabschluss zu machen und hatte dann auch fest vor eine Lehre als Maler und Lackierer zu absolvieren. Doch das Schicksal meinte es nicht gut mit Matthias Schneider. Während er in ein neues berufliches Leben starten wollte, wurde bei ihm die gefährliche Lungenkrankheit Tuberkulose diagnostiziert.

Durch ständige Einnahme von starken Medikamenten und zahlreichen Arztbesuchen war eine Fortführung seiner Lehre schlichtweg unmöglich – er musste sie aufgeben.

Hollywood-Matze: Alles über den Hamburger Hulk Hogan

© Privatarchiv Matthias Schneider

Aufgeben ist jedoch für die Fitnessgranate etwas, was er nicht gerne tut. Nachdem er eine zweite Lehre gestartet hatte, die er allerdings auch wegen gesundheitlicher Probleme, abbrechen musste, rappelte er sich aus einer längeren tiefgehenden Lebenskrise, geprägt von Arbeits-und Perspektivlosigkeit, wieder heraus.

Danach probierte sich der 47-Jährige beruflich in sämtlichen Bereichen aus – neben einem Praktikum bei Aldi und einer abgeschlossenen Berufsausbildung, arbeitete er später unter anderem als Fitnesstrainer, Geldeintreiber und sogar als Geschäftsführer. In seine lange Reihe an Tätigkeiten reihen sich auch Stellen als Kohleträger, Türsteher und Klomann ein – außerdem sammelte er sogar Sachen auf Müllkippen, um sie später dann auf dem Flohmarkt zu verkaufen.

Hollywood-Matze: So bescheiden lebt er

Durch seine putzigen Videos bekommen die Fans auch stets einen Einblick in das übersichtliche Privatleben des 47-Jährigen.

In einem Video auf seinem neuen YouTube-Kanal stellt er seine 35 Quadratmeter kleine Wohnung mit einer kleinen Roomtour vor, zeigt dabei aber nicht nur Wohnzimmer mit Hantelbank und Crosstrainer, sondern auch Küche und Bad, in denen vieles von ihm selbst zusammengebaut wurde. Fast zu jedem Utensil hat der Hamburger eine Anekdote zu erzählen, hinter jedem seiner persönlichen Dinge versteckt sich eine eine kleine, eigene Lebensgeschichte. Im ausgehenden Winter 2021 wurde das Apartment aber erstmal gründlich renoviert.

Modisch hat Hollywood-Matze ebenfalls einiges zu bieten und gibt sogar zu, dass dass er so etwas wie einen „Frauen-Tick“ habe, besonders bei Schuhen, Caps und Mützen. Davon besitzt der Muskelprotz nämlich eine ganze Menge.

Hollywood-Matze: Alles über den Hamburger Hulk Hogan

@ Kenneth Wagner

Hollywood-Matze: YouTube-Karriere

Schneider war als Sidekick schon öfter auf dem Kanal von in Fachkreisen besonders bekannten Bodybuilding-Kollege Hans Hoffmann (Steve Benthin) zu sehen. 2020 entdeckte der Bodybuilder das Internet für sich – mit Erfolg. Im September ging es los mit seinem Kanal. Seine Follower lässt er seit letztem Jahr an seinem, oftmals kuriosen, Alltag teilhaben. Das Ganze ist übrigens nicht von ihm selbst mal eben so aus dem Boden gestampft worden, sondern durchaus professionell gedreht und umgesetzt von der Medienagentur Athletia Sports. Das erste Video des lustigen Kraftpakets hieß übrigens „Ich bin Matze – und das ist mein Frühstück“ und erschien Anfang September.

Hollywood-Matze: Alles über den Hamburger Hulk Hogan

@ Kenneth Wagner

Besonders beliebt ist Hollywood-Matze bei seinen Fans aber durchweg wegen seiner herrlich natürlichen und authentischen Art. Eines ist absolut klar: auch wenn er noch berühmter werden sollte, auf dem Boden wird er trotzdem bleiben und gerade das macht ihn so sympathisch.

Nun also der nächste Step auf der Karriereleiter: Der Ausflug ins Fernsehen mit einem Gastspiel der ProSieben-Realityshow „Die Alm“.

Mal sehen, ob’s für’s Siegertreppchen reicht… (SV/PV)

Hollywood-Matze: Alles über den Hamburger Hulk Hogan

@ Kenneth Wagner