Inka Bause: Mit 55 ist Schluss, dann will sie Verkäuferin werden

Inka Bause will mit 55 Jahren aufhören?
Inka Bause will mit 55 Jahren aufhören?

imago images / Future Image

17.12.2020 11:45 Uhr

Die 52-jährige „Bauer sucht Frau“-Moderatorin Inka Bause zu Gast in der barba radio-Talkshow „Mit den Waffeln einer Frau“. Im Gespräch mit Barbara Schöneberger gesteht sie, dass sie langsam ans Aufhören denke. Außerdem träume sie davon, in Zukunft als Verkäuferin zu arbeiten.

Die 52-jährige „Bauer sucht Frau“-Moderatorin Inka Bause zu Gast in der barba radio-Talkshow „Mit den Waffeln einer Frau“: Im Gespräch mit Barbara Schöneberger gesteht sie, dass sie langsam ans Aufhören denke. Außerdem träume sie davon, in Zukunft als Verkäuferin zu arbeiten.

„Ich habe einen Plan“

Inka Bause ist bekanntlich eine viel beschäftigte Frau, ob als Sängerin, Schauspielerin oder Moderatorin. In Zukunft will die beliebte Strahlefrau allerdings ein wenig kürzer treten: „Ich habe einen Plan“, verrät sie im barba radio-Talk „Mit den Waffeln einer Frau“. Um den nicht aus den Augen zu verlieren, habe sie sofort ihren Handy-Kalender geöffnet, um sich eine entsprechende Erinnerungsnotiz für das Jahr 2025 zu machen: „Da wollte ich mir wirklich für das ganze Jahr reinschreiben: Aufhören, aufhören, aufhören!“

„Bauer sucht Frau“ würde sie gerne weitermachen

Im Gespräch mit Barbara Schöneberger gesteht Bause, dass sie ihren Job ursprünglich schon mit 40 habe an den Nagel hängen wollen. Als nächstes habe sie dann die 50 angepeilt. „Jetzt bin ich 52. Da habe ich mir gesagt: Mit 55 musst du echt aufhören.“ Alle Fans des RTL-Formats „Bauer sucht Frau“ können allerdings aufatmen, denn die Leipzigerin ist sich sicher: „In dem Format kann man als Frau auch ein bisschen älter werden. Das ist nicht ganz so schlimm. Das würde ich gerne noch ein paar Jahre machen.“

Traum vom Job hinterm Tresen

In jedem Fall habe sie bereits Pläne für die Zukunft: „Ich habe ja mal davon geträumt, Verkäuferin zu werden. Ich hatte ja auch mal drei Registrierkassen bei mir zu Hause, weil ich die gesammelt habe. Ich will irgendwann hinter dem Tresen stehen und sagen: ‚Darf‘s ein bisschen mehr sein?‘“

Übrigens ist Inka Bause mit ihrem Äußeren zufrieden. Wenn auch mit einer kleinen Einschränkung: „Ich möchte nicht zu den Leuten gehören, die sagen, sie trinken den ganzen Tag Mineralwasser und essen Salat und deswegen sehen sie noch so gut aus.“ Dann schiebt sie augenzwinkend nach: Aber die Aufenthalte bei der Kosmetikerin werden immer länger und immer teurer.“

Das komplette Interview mit Inka Bause gibt es am Samstag, den 19. Dezember 2020, ab 11:00 Uhr in der Radio-Talkshow „Mit den Waffeln einer Frau“ auf barba radio. Das Format läuft immer samstags von 11:00 bis 13:00 Uhr und sonntags von 16:00 bis 18:00 Uhr. barba radio ist auf www.barbaradio.de und via App zu empfangen.