Mittwoch, 29. Mai 2019 19:57 Uhr

Sarah Connor: Das ist das neue Video „Vincent“

Nach vier Jahren Pause ist Sarah Connor (38) endlich wieder da. Und ihr aktueller Hit „Vincent“ hat nun auch ein offizielles Musikvideo. Passend zu dem Song mit den starken Lyrics gibt es nun auch einen Clip, der Sarah inmitten eines Gospel-Chors in einer Kirche zeigt.

Sarah Connor: Das ist das neue Video „Vincent“

Foto: Universal Music

„Vincent” ist die erste Single aus Sarah Connors neuem Album „Herz Kraft Werke“, das diesen Freitag, den 31. Mai 2019, erscheint.
Der Song handelt von einem Teenager, der sich vor seiner Mutter als schwul outet. Im einem Interview erklärte Sarah kürzlich, dass „Vincent“ tatsächlich ein reales Vorbild hat:

„Den Vincent, den gibt es wirklich“, sagte sie in Berlin im Gespräch mit Heiner Knapp für den rbb 88.8. „Es ist der Sohn einer Freundin von mir, der sich kürzlich geoutet hat, dass er schwul ist.“

Sie finde es „stark, dass der einfach so mitten in der Pubertät mit 15 Jahren zu seiner Mutter sagt: So ist es – eat it – live with it. Und vor allem auch selbst weiß, es ist so und dass er zu sich steht.“ Nach dieser Erfahrung hatte sie „das Bedürfnis, ihm einen bestärkenden Song zu schreiben“.

Gast in Talkshow

Sarah Connor ist übrigens zu Gast in der Radio Bremen-Talkshow ‚3 nach 9‘ am Freitag, 31. Mai, um 22 Uhr im NDR/RB-Fernsehen. Da wird sie u.a. erzählen wieso die gebürtige Hamburgerin Delmenhorst so liebt und woraus sie als Mutter von mittlerweile vier Kindern privat ihre Kraft schöpft.

Sarah Connor: Das ist das neue Video „Vincent“

Foto: Universal Music

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren