Mittwoch, 18. September 2019 10:23 Uhr

Victoria Beckham isst nur „gesunde Fette“

Foto: imago images / Matrix

Victoria Beckham hat verraten, was sie zur Hautpflege nutzt. Das ehemalige Spice Girl hat vor wenigen Tagen ihre erste eigene Beauty-Linie gelauncht. Auf ihrem Instagram-Account verkündete die Designerin kurz zuvor.

„Der finale Countdown startet JETZT – #VictoriaBeckhamBeauty startet in nur vier Tagen. Bleib dran für mehr Neuigkeiten zu dem Debüt der Kollektion. Beauty, die dich bewegt […].“ Angesprochen auf ihr neuestes Werk verriet Victoria Beckham im Interview mit dem ‘Glamour’-Magazin ihre größten, aber auch einfachen Beauty-Tricks: „Ich bin noch nie mit meinem Make-Up ins Bett gegangen.“

Quelle: instagram.com

Täglich zwei Stunden im Fitnessstudio

Zudem verzichte sie auf herkömmliche Feuchtigkeitscreme und setze viel lieber auf Kokosöl für Gesicht und Körper. Das Pflege so leicht sein kann, wusste die vierfache Mutter aber nicht immer: „Je älter ich werde, desto mehr wird mir klar, was für mich funktioniert und was nicht. Als ich jünger war, habe ich die Wirkung einfacher Dinge wie mehr Schlaf, mehr Wasser trinken und gesundes Essen nicht bemerkt.“

Deshalb esse sie größtenteils nur gesunde Fette, da sich diese gut auf ihre Haut und Haare auswirken, „besonders wenn man wie ich zwei Stunden am Tag im Fitnessstudio trainiert,“ so die 45-Jährige.

Das könnte Euch auch interessieren