Sonntag, 10. Juni 2018 18:57 Uhr

ABBA: Hier sehen wir Agnetha (68) und Frida (72) wieder im Studio

Es war die überraschende Ankündigung des Jahres: ABBA sind zurück! Bereits im April sorgten die vier Schweden für Begeisterungsausbrüche bei ihren Fans, als sie ankündigten, neue Songs aufnehmen zu wollen.

ABBA: Hier sehen wir Agnetha (68) und Frida (72) wieder im Studio

Foto: WENN.com

Kurzzeitig flogen die Aufregungsschmetterlinge dann wieder ein bisschen tiefer im Bauch vieler Fans, denn die Gruppe machte auch gleich klar, dass sie keineswegs live zu sehen sein werden. Es soll „lediglich“ eine 3D-Tour mit bisher völlig neuartigen Avataren („Abbatare“) geplant sein – aber mit eben diesen neuen Songs, auf die alle so sehnsüchtig warten.

Jetzt geben ABBA den Fans aber neuen Grund zum Freudentaumel.

Quelle: instagram.com

Auf Instagram veröffentlichte die Band nämlich erste Fotos aus den Studios, die zeigen, wie die neuen Songs „I Still Have Faith In You“ und „Don’t Shut Me Down“ (im Sommer letzten Jahres!) entstanden sind. Die sehr nach Fleiß und Arbeit aussehenden Fotos Bilder betitelten die Vier mit den Worten: „Frida, Agnetha, Björn und Benny im RMV Studio Stockholm, um zwei neue Songs aufzunehmen. Sie kommen Ende des Jahres raus. Wir hoffen ihr habt noch ein schönes Wochenende Freunde!“ Anni-Frid Lyngstad (72) hatte die Bilder der ABBA-Managerin Görel Hanser zuerst gepostet.

Quelle: facebook.com

Erste neue Musik seit 37 Jahren

„Wir dachten alle vier, dass es Spaß machen könnte, unsere Kräfte wieder zusammenzutun und ins Studio zu gehen“ schrieben die Musiker bereits im April auf ihrem offiziellen Instagram-Account.

Das heiß erwartete Comeback ist mit der Produktion eines BBC-TV-Specials verbunden, dass pünktlich zu Weihnachten weltweit ausgestrahlt werden soll und den Auftakt zu der Hologramm-Tour bilden soll. Das letzte reguläre Studioalbum ‚The Visitors‘ erschien übrigens 1981. (SV)

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren