Nick Carter und Lance Bass arbeiten an gemeinsamem Projekt

Nick Carter und Lance Bass arbeiten an gemeinsamem Projekt
Nick Carter und Lance Bass arbeiten an gemeinsamem Projekt

IMAGO / MediaPunch UND IMAGO / Future Image

04.06.2021 09:30 Uhr

Gleich vier Musiker aus den Bands *NSYNC und Backstreet Boys sollen an der geheimnisvollen Kollaboration beteiligt sein.

Die weltweit beliebtesten Boybands der 90er Jahre werden bald aufeinandertreffen! Am Mittwoch nahm Backstreet Boys-Liebling Nick Carter (41) an einer Instagram-Live-Konversation mit Lance Bass (42) von *NSYNC teil.

In dem Chat kündigten die beiden Musiker an, zu Ehren des Pride Month an einer besonderen Zusammenarbeit zu arbeiten.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Nick Carter (@nickcarter)

Neue Boyband?

Am 1. Juni begann in den USA der sogenannte „Pride Month“. In diesem Monat (Juni) sollen die Themen der LGBTQI*-Community besondere Beachtung finden. Dieses Jahr mit an Bord sind auch die ehemaligen Superstars Nick Carter, Lance Bass sowie Joey Fatone (44) und vielleicht sogar AJ McLean (43).

Im Live-Video sagte der heute dreifache Familienvater Nick Carter:

„Es ist Pride Month und wir wollen euch unser Projekt anteasern. Wir können noch nicht viel verraten, aber wahrscheinlich werden Lance, Joey, ich selbst, A.J. vielleicht, etwas Besonderes zusammen machen. Wir werden es in der nächsten Woche offiziell ankündigen und es wird riesig sein. Es wird wirklich groß sein und wir sind wirklich aufgeregt.“

Was kann es sein? Gründen die vier Männer eine neue Band oder starten eine eigene Medley-Las Vegas-Show?

Gemeinsames Pride-Projekt

Wohl kaum, denn das gemeinsame Projekt scheint im direkten Zusammenhang mit dem Pride-Monat zu stehen. Lance Bass, der selbst homosexuell ist, teaserte weiter: „Wir machen es für die Pride-Bewegung. Es dient einer wirklich guten Sache.“

Joey Fatone fuhr fort: „Uns alles liegt der Pride Monat sehr am Herzen. Wir leben alle in einer Gesellschaft, in der es viele Menschen aus der LGBTQI*-Community gibt. Insbesondere in der Entertainment-Branche.“

Seit Monaten in Arbeit

Bei dem Projekt scheint es sich nicht nur um einen kleinen gemeinsamen Werbespot zu handeln, denn die Arbeiten dauern jetzt schon Monate an. Nick Carter und Lance Bass posteten bereits im  September 2020 jeweils ein gemeinsames Instagram-Foto, zu dem sie in die Caption schrieben: „Wir arbeiten an etwas Großem“.

Man darf gespannt sein, wann die Fans endlich erfahren, um was es sich handelt.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Nick Carter (@nickcarter)

Lance Bass wird Vater

Für Lance Bass steht eine weitere gigantische Veränderung an. Der Musiker wird Vater! Er und sein Lebenspartner Michael Turchin (34) dürfen sich über Zwillinge freuen, die mit Hilfe einer Leihmutter ausgetragen werden. Mit einem lustigen Video auf TikTok verkündeten sie der Welt die freudige Nachricht.

Im Interview mit dem „People“-Magazin verrieten sie überglücklich, dass die Babys bereits im Ende Oktober bis Anfang November auf die Welt kommen sollen.

@lanceComing this fall. ##TheyreComing ##HappyPride ##ForYourPride ##TodayIsLove ##Zaddies ????? original sound – Lance Bass