Ashanti, Megan Fox & Madison Beer mit den heißesten Outfits der MTV VMAs

Ashanti, Megan Fox & Madison Beer
Ashanti, Megan Fox & Madison Beer

IMAGO / ZUMA Wire

13.09.2021 20:15 Uhr

Diese drei Pomi-Damen zogen während der MTV Video Music Awards alle Blicke auf sich. In ihren atemberaubenden Looks begeisterten Ashanti, Megan Fox & Madison Beer auf dem roten Teppich.

Heiß, heißer: Ashanti (40), Megan Fox (35) & Madison Beer (22). Die Megastars zeigten wie man sich gekonnt in Szene setzt. In eleganten und gleichzeitig sexy Designerroben präsentierten die Frauen ihre Traumkörper am vergangen Sonntag, im Barclays Center in Brooklyn, New York. Wer hier nicht hinguckt ist selber schuld.

Look 1: Ashanti

Sängerin Ashanti zeigte sich während der MTV Video Music Awards 2021 in einem hautengen Bondage-inspirierten Cutout-Look, ganz in schwarz. Ihr Hauch von Nichts wurde von Michael Costello designt. Das Ensemble bestand aus einem Bikini und einem Maxirock inklusive Beinschlitz.

Ausschließlich ein Teil ihrer Beine und ihre Taille wurden verdeckt, somit betonte das Kleid den durchtrainierten Körper der Tänzerin. Dazu trug die 40-Jährige ebenfalls schwarze High Heels mit goldenen Akzenten. Um ihren strengen Look treu zu bleiben, entschied sich Ashanti für einen XXL-Zopf, der bis auf den roten Teppich reichte. Selbst Comedian Nick Cannon war sprachlos bei diesem Anblick und kniete sich sogar vor die „ Foolish“-Interpretin, um ihr einen Handkuss zu schenken. Was für ein Auftritt!

Ashanti, Megan Fox & Madison Beer mit den heißesten Outfits der MTV Video Music Awards
Ashanti während der MTV Video Music Awards

IMAGO / UPI Photo / IMAGO / ZUMA Wire

Look 2: Megan Fox

Das Traumpaar Megan Fox und Machine Gun Kelly (31) legten mal wieder einen gewagten Auftritt hin. Doch diesmal stahl die brünette Schönheit ihrem Liebsten eindeutig die Show. In einem perlenbesetzten Midi-Kleid von Stardesigner Mugler verschlug sie allen die Sprache.

Darunter trug das Model nämlich nur einen nudefarbenen Bralette und einen funkelnden Glitzerstring. Zu ihrem gewagten Kleid kombinierten Megan Plateau-Pumps im Goldton von Jimmy Choo und Ohrringen von Lorraine Schwartz. Ihre dunkle Mähne trug sie im Wetlook mit leichten Beachwaves, die ihr über die Schulter fielen. Da konnte selbst der rote Glitzer-Anzug des Rappers nicht mithalten.

Ashanti, Megan Fox & Madison Beer mit den heißesten Outfits der MTV Video Music Awards
Megan Fox während der MTV Video Music Awards

IMAGO / UPI Photo

Look 3: Madison Beer

Madison Beer ließ sich bei ihrer Kleiderwahl von Popstar Beyonce inspirieren. Die trug den Seidentraum in hellrosa schon vor 18 Jahren zu einer Aufzeichnung der David Letterman-Show. Das sehr seltene Designerstück stammt aus der Frühjahrskollektion 2003, des Luxus-Labels Dolce & Gabbana. Erst kürzlich wurde das Kleid für umgerechnet 5.089 Euro verkauft. Es besteht aus hellem Seidenstoff und Korsettdetails aus Leder.

Anders als Beyonce kombinierte die Sängerin das Outfit nicht mit glitzernden Peeptoe-Sandalen, sondern mit spitz zulaufenden High Heels im Metallic-Look. Dazu wählte sie ein dezentes Nude-Make-Up und großen Wellen die Beer zu einem Mittelscheitel stylen ließ. Anders als ihre Kolleginnen wählte die 22-Jährige an diesem Abend einen eher schlichten Look, der aber gerade deswegen sofort auffiel.

Ashanti, Megan Fox & Madison Beer mit den heißesten Outfits der MTV Video Music Awards
Madison Beer während den MTV Video Music Awards

IMAGO / UPI Photo / IMAGO / MediaPunch