Frühere LiebeHeidi Klum spricht ganz offen über ihre gescheiterte Ehe

Heidi Klum und Seal
Heidi Klum und Seal

IMAGO / YAY Images

Sebastian GrünbergerSebastian Grünberger | 30.08.2022, 21:50 Uhr

Heidi Klum blickt in einem aktuellen Interview auf ihre Ehe mit US-Popstar Seal zurück — und verbirgt ihre Enttäuschung über das Scheitern der Ehe keineswegs.

Heidi Klum (49) spricht nicht gerne über ihre gescheiterten Ehen — für die US-amerikanische „Today“-Show machte das telepathisch begabte Supermodel aber eine Ausnahme. Heidi plauderte über ihre Zeit mit Popstar Seal (59).

Heidi Klum: Das sagt sie über ihre Scheidung

„Es ist nie einfach, wenn man sich trennt. Wenn du Kinder hast und verheiratet bist, hoffst du, dass es für immer hält. Als ich ‚ja‘ gesagt habe, meinte ich ‚ja‘ für die Ewigkeit“, erklärte sie. Ewig sollte es dann doch nicht halten — die Ehe hielt von 2005 bis 2014. 

Heidi und Seal haben drei gemeinsame Kinder — Lou (12), Henry (16) und Johan (15) Deren Wohl (genau wie jenes ihre Tochter aus ihrer Ehe mit Ric Pipino, der 18-jährigen Leni) ist das Wichtigste: „Ich habe immer mein Bestes getan, um die Kinder so glücklich wie möglich zu machen und sie so zu erden und zu lieben wie möglich“, so das Supermodel.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von TODAY (@todayshow)

„Dinge sind auseinandergefallen“

Heidi hat Höhen und Tiefen erlebt, erzählt sie. „Auch wenn ich für immer in dem Haus mit dem Lattenzaun und den Hunden und den Kindern bleiben wollte – etwas davon ist wahr geworden und andere Dinge sind auseinandergefallen und eine neue Liebe ist gekommen.



Mit der neuen Liebe meint sie ihren heutigen Ehemann, Tokio-Hotel-Gitarrist Tom Kaulitz (32). Mit dem 17 Jahre jüngeren Musiker ist Heidi seit 2019 verheiratet — und sehr glücklich, das lassen uns die beiden fast täglich auf ihren Social-Media-Seiten wissen.

Heidi Klum: Das sagt Seal

2021 erzählte Seal im Interview mit „Us Weekly“, dass die beiden ihre Kinder nicht gemeinsam erziehen. „Es erfordert Teamwork. Wenn man ein Team ist, wenn beide Elternteile daran arbeiten, ein Team zu sein, dann kann es sehr einfach sein und ist keine Herausforderung“, so Seal damals „Aber man muss wirklich ein Team sein. Wenn man kein Team ist, dann funktioniert es nicht“.

Heidi Klum widmet Tochter Leni feierlichen Post: „Heute ist dein großer Umzug“

Auf die Frage, ob er und Heidi ein Team seien, meinte er nur: „Nein, ich habe nie mit [Heidi] zusammengearbeitet. Wir waren kein Team“.