Laufsteg statt Rock-Bühne: Campinos Sohn Lenn hat mehr Bock auf Mode

Laufsteg statt Rock-Bühne: Campinos Sohn hat mehr Bock auf Mode
Laufsteg statt Rock-Bühne: Campinos Sohn hat mehr Bock auf Mode

Foto: IMAGO / Hartenfelser

21.09.2021 21:15 Uhr

Wie der Vater, so der Sohn! Trifft nur im Falle von „Die Toten Hosen"-Frontsänger Campino überhaupt nicht zu. Denn Sohnemann Lenn Julian hat einen eigenen Weg als Model eingeschlagen und liefert jetzt auf dem Prada-Laufsteg ab.

Rockstar Campino (59), Anführer der Punkrock-Band „Die Toten Hosen“, hält sein Privatleben für gewöhnlich aus der Öffentlichkeit raus. Besonderes Interesse an Designer-Mode wird ihm allerdings weniger nachgesagt.

Dafür nun umso mehr seinem Sohn Lenn Julian (17), der aus einer früheren Beziehung mit Schauspielerin Karina Krawczyk (50) stammt. Denn der Teenager punktet offensichtlich mehr mit seinem Äußeren – als mit Hits, wie sein berühmter Papa. Das ist auch einer Kölner Modelagentur nicht verborgen geblieben, die den Teenager unter Vertrag nahm.

Prada statt Punk!

Mit Erfolg: Schon im Januar lief Lenn Julian Krawczyk (andere Quellen nennen ihn Lenn Julian Frege) bei der Mailänder „Fashion Week“ für Prada. Für die italienische Luxus-Marke präsentierte er die Herbst/Winter-Kollektion. Unter den Zuschauern soll auch Papa Campino, der eigentlich Andreas Frege heißt, gewesen sein.

Der Junge hat alles was ein Männermodel ausmacht mit seinen 1,88m Körpergröße, dunklen Haaren und Augen sowie einem extrem markanten Gesicht. Lenn hier in der Slideshow bei Instagram:

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Prada (@prada)

Lenn Julian Frege: Ganz die Mutter

Die Modelgene könnte er von seiner Mutter Karina Krawczyk geerbt haben. Die deutsche Schauspielerin (u.a. „Der Eisbär“ mit Till Schweiger) mit polnischen Wurzeln war mit Campino fünf Jahre lang zusammen, beide trennten sich 2006. Neben ihrer Leidenschaft für Schauspiel und Theater, arbeitete Krawczyk auch als Model.

Während Campino mit seiner aktuellen (unbekannten) Ehefrau seit 2019 verheiratet ist und in Düsseldorf lebt, wohnen Lenn Julian und Mutter in Berlin. Vater und Sohn besuchen sich aber regelmäßig.

Laufsteg statt Rock-Bühne: Campinos Sohn Lenn hat mehr Bock auf Mode
Karina Krawczyk und Campino 2006.

IMAGO / Eventpress

Jubiläumstour 2022: „Um ordentlich die Kuh fliegen zu lassen“

Dafür bleibt im kommenden Jahr wohl weniger Zeit. Denn „Die Toten Hosen“ gehen 2022 auf große Jubiläumsrunde. Zum 40-jährigen Bestehen geht die Band („Tage wie diese“), die zu den erfolgreichsten deutschen Punk-Gruppen überhaupt zählt, wieder auf Tour. „Zur großen Party seid ihr alle eingeladen“, schrieben die fünf Musiker auf Instagram.

Aktuell laufen die Vorbereitungen, „um zu unserem runden Geburtstag gemeinsam mit den Gästen und Euch ordentlich die Kuh fliegen zu lassen!“ Die Tournee trägt den „Alles aus Liebe – 40 Jahre Die Toten Hosen“ und beinhaltet ab Juni 2022 elf Konzerte in Deutschland, Österreich und der Schweiz. (TP)

Laufsteg statt Rock-Bühne: Campinos Sohn hat mehr Bock auf Mode" class="size-full wp-image-983598
Die „Toten Hosen“ gehen 2022 auf große Tour

Foto: IMAGO / Future Image