Friends ForeverLizzo ist hin und weg von ihrem Freund Harry Styles

Paul VerhobenPaul Verhoben | 28.07.2022, 12:19 Uhr
Lizzo auf der Bühne
Lizzo

IMAGO / ZUMA Wire

Harry Styles schickte seiner weltberühmten Freundin Lizzo Blumen, nachdem sie ihn von der Spitze der Billboard Hot 100 Charts gestoßen hatte.

Die „Juicy“-Sängerin ist schon seit einiger Zeit mit Harry befreundet und fand in letzter Zeit oft lobende Worte für den Musiker. Jetzt hat sie die süße Geste des ehemaligen One Direction-Stars enthüllt, die er ihr zukommen ließ, als ihre Single „About Damn Time“ seinen Mega-Hit „As It Was“ in den USA entthronte.

Sie beschrieb einen Clip, der das Blumengeschenk zeigte, mit den Worten: „Hey ihr alle, Harry hat mir Blumen besorgt, um mir zu ‚About Damn Time‘ zu gratulieren, die Nr. 1.“ In einem TikTok-Clip schnüffelt Lizzo an den Blumen, darunter auch rosa Rosen, und sagt: „Danke für die Blumen, Harry.“



Lizzo nennt Harry Styles „großartig“

Erst letzte Woche lobte Lizzo Harry als „großartigen Menschen“, der sich „wirklich darum kümmert, wie du dich fühlst“. Der 34-jährige Star kam der 28-jährigen Sängerin nahe, nachdem er ihren Song ‚Juice‘ in der BBC Live Lounge gecovert hatte und sie enthüllte, dass Harry sie trotz ihrer sozialen Angst beruhigte, sobald sie sich trafen.

Im „Spout“-Podcast sagte sie: „Er hat ‚Juice‘ in seiner Live Lounge gemacht und ich dachte: Oh mein Gott, hier gibt es einen gegenseitigen Respekt. Es gab eine Show, die wir zusammen machen wollten und es war so: Okay, wir müssen nach Miami gehen, um diese Show zu machen. Komm wir teilen einen Jet.“ Seitdem sind die beiden dicke Freunde, die es einander offenbar auch nicht übelnehmen, sich gegenseitig musikalisch immer wieder zu übertrumpfen. (Bang/K&T)