Macht Florian Silbereisen bald eine Kneipe auf?

Redaktion KuTRedaktion KuT | 01.02.2022, 15:00 Uhr
Macht Florian Silbereisen bald eine Kneipe auf?
Macht Florian Silbereisen bald eine Kneipe auf?

IMAGO/Christian Schroedter

Für Florian Silbereisen könnte es derzeit nicht besser laufen – auf kaum einem Sender ist er aktuell nicht präsent. Doch sollte der Höhenflug mal enden, hat der Sänger und Moderator bereits die passenden Pläne in der Tasche.

Der große Ruhm ist ein flüchtiges Gut – das weiß auch Florian Silbereisen. Obwohl der 40-Jährige inzwischen aus der Medienwelt kaum wegzudenken ist, schmiedet der Schlagersänger schon an seinem Traum nach dem Karriere-Ende.

Vom Schlagerstar zum Kneipier?

In einem Interview mit dem Magazin „Stern“ hat der Ex von Helene Fischer nun über seine Ideen für die Zukunft gesprochen.

„Ich kann sagen: Ich genieße das, was ich da mache, ich habe totale Freude daran. Aber wenn es morgen nicht mehr so läuft, mache ich etwas anderes.“

Den Plan B dazu hat sich Florian Silbereisen bereits zurechtgelegt: „Ein Gasthaus eröffnen oder eine Kneipe aufmachen oder … keine Ahnung, aber ich weiß ganz genau: Mir würde nicht langweilig werden, nicht eine Stunde“, so der Publikumsliebling weiter.

Für eingefleischte Schlagerfans wäre eine Kneipe mit Florian Silbereisen sicherlich ein einzigartiger Wallfahrtsort. Der „Flori“ hinterm Tresen, dazu musikalische Hits aus dem Silbereisen-Repertoire wie die „Knödel-Polka“ oder „Schön gmüatlich“ – fertig wäre das rundum gelungene Gastro-Konzept.

Macht Florian Silbereisen bald eine Kneipe auf?" class="size-full wp-image-1262534
Ständig im Rampenlicht: Schlagersänger Florian Silbereisen

IMAGO/Christian Schroedter


Erinnerungen an die Kult-Kneipe von Jürgen Drews – mit traurigem Ende

Ein anderer Schlagerstar hat seinen Traum von einer eigenen Kneipe bereits parallel zu seiner Schlagerkarriere verwirklicht. Im Mai 2011 eröffnete Ballermann-Star Jürgen Drews in Santa Ponca das Kultbistro „König von Mallorca“. Drews selbst war dort regelmäßig anzutreffen und gab für die anwesenden Fans auch Konzerte.

Wegen der Coronapandemie musste das Lokal im Sommer seine 2020 seine Pforten für immer schließen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Ju?rgen Drews (@juergen.drews)

Florian Silbereisen auf dem Karriere-Höhepunkt

Noch befindet sich Florian Silbereisen jedoch nicht in der Kneipen-Planung – und schon gar nicht im Abgesang darauf. Im Gegenteil: Neben seiner Rolle als Kapitän im ZDF-„Traumschiff“ sucht der Entertainer als Jury-Chef derzeit in der neuen RTL-Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ das nächste große Gesangstalent.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Florian Silbereisen (@floriansilbereisen.official)

Mit der ARD-Show „Die schönsten Schlagerüberraschungen aller Zeiten“ hat der Moderator am 15. Januar für die ARD das Schlager-Jahr eingeläutet. Dazu holt er mit seinen Feste-Shows immer wieder ein Millionenpublikum vor die Fernsehgeräte.