Auf Papas SpurenPeter Maffay: Sohn Yaris wohnt jetzt bei Papa und datet diese über 40-Jährige?

Yaris Maffay auf der Bühne
Yaris Maffay auf der Bühne

Foto: Nico Schimmelpfennig

Tony PolandTony Poland | 26.08.2022, 20:04 Uhr

Während Peter Maffay mit einer deutlich jüngeren Frau zusammen ist, dreht sein Sohnemann Yaris den Spieß um. Der Teenager steht offenbar auf wesentlich ältere Semester und ist glücklich vergeben.

Gerade erst feierte Peter Maffay (72), der mit der 38 Jahre jüngeren Hendrikje Balsmeyer zusammen ist, gemeinsam mit seinem Sohn Yaris Premiere in aller Öffentlichkeit. Der 18-Jährige verriet, auf den Spuren seines Vaters zu wandeln und sich in der Musikszene einen Namen machen zu wollen. Und auch in der Liebe eifert der junge Musiker der Rock-Legende fleißig nach.

Nur verkehrt herum. Denn der Altersunterschied zwischen Yaris und seiner Auserwählten ist ebenfalls riesig. Allerdings hat in diesem Fall die Dame ein paar Jahre mehr auf dem Buckel. Aber Liebe kennt ja bekanntlich kein Alter.

Yaris: Verliebt in eine Ü40 Zweifach-Mutter

Alle Single-Ladies können ihre Hoffnungen auf ein Date mit Yaris Maffay begraben. Denn laut „Bild“-Zeitung hat der Teenager sein Herz schon an Melissa verschenkt. Die Peruanerin soll bereits 40 Jahre alt sein und zweifache Mutter. Das Paar lernte sich angeblich in München dank eines gemeinsamen Freundes kennen.

Peter Maffay: Jetzt spricht erstmals sein Sohn Yaris!

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Siray (@yaris_m100)

 

Beim Kaffeetrinken funkte es, Yaris und Melissa sollen seit fünf Monaten zusammen sein. Auf Instagram teilte der Maffay-Spross bereits einen vielsagenden gemeinsamen Kuschel-Screenshot. „Dieser Moment, wenn du realisierst, dass sie die Eine ist“, schreibt er verknallt dazu. Wie lange die Liebe hält, wird die Zukunft zeigen.

Harmonisches Zusammenleben

Im September des letzten Jahres zog Yaris übrigens zu seinem Vater an den Starnberger See. Beide Maffays wohnen also nun wieder am selben Ort. Davor lebte er bei seiner leiblichen Mutter Tania Spengler (53) auf Mallorca. „Yaris hat ein eigenes Apartment ganz in unserer Nähe, wo er alleine Zeit verbringen kann und wenn ihm danach ist, dann kommt er zu uns nach Hause, bringt Freunde mit und dann essen wir auch zusammen“, berichtet Hendrikje Balsmeyer aus dem Familienalltag.

Und auch Peter Maffay ist happy über den Rückkehrer. Schließlich verbindet das Vater-Sohn-Duo die Liebe zu Tattoos, Sport, Musik und Lederjacken. „Der Junge hat jetzt sein eigenes Leben. Er muss sich ja irgendwann mal abnabeln. Aber die Brücke zurück kann er immer haben. Sie ist da, und wenn er sie benutzen will, dann macht er das“, so der „The Voice of Germany“-Coach.

Peter Maffay und sein Sohn Yaris auf Instagram" class="size-full wp-image-1600203
Peter Maffay und Sohn Yaris

Foto: Instagram/yaris_m100

Peter Maffay schwärmt von seiner Familie

Neben Yaris ist Töchterchen Anouk der ganze Stolz von Peter Maffay und Hendrikje. Zusammen mit seiner Lebensgefährtin zieht der einstige Schlagerstar die Dreijährige groß. „Die Kleine ist einfach der absolut zentrale Punkt. Und die Macht, die sie ausübt, kann man auch gar nicht entrinnen“, schwärmt Maffay im Gespräch über sein jüngstes Kind.

Da fehlt eigentlich nur noch die Hochzeit. Oder? „Zum richtigen Zeitpunkt. Aber wir sind verheiratet. Seit dem ersten Tag. Vom Herzen her. Das ist von vornherein klar gewesen. Wir leben wie ein Ehepaar“, erklärt der dreifache Familienvater. 1985 adoptierte er Tochter Nina, geboren 1984.