Ständchen für SoleaSarah Engels und die Taufe von Tochter Solea: Zu Pietro sagt sie nichts

Sarah Engels feierte jetzt die Taufe ihrerTochter
Zur zweiten Vaterschaft von Pietro schweigt Sarah beharrlich

Foto: imago / Future Image

Sophia VölkelSophia Völkel | 21.08.2022, 17:05 Uhr

Sarah Engels hat am Wochenende ihre kleine Tochter Solea taufen lassen. Am selben Tag hat ihr Ex Pietro Lombardi bekannt gegeben, dass er wieder Vater wird. Was sagt Sarah dazu?

Für Sarah Lombardi scheint es nicht besser laufen zu können. Die Sängerin ist glücklich mit ihrem Ehemann Julian und bekam im Dezember 2021 ihr zweites Kind mit ihm, Töchterchen Solea Liana. Ihren ersten Sohn Alessio (7) hat sie mit DSDS-Sieger Pietro Lombardi gemeinsam.

Taufe mit viel Tamtam

Nun feierte die 29-Jährige die Taufe der kleinen Solea und ließ ihre Fans natürlich via Social Media an diesem besonderen Moment teilhaben. Der Saal war dekoriert mit zahlreichen rosa Luftballons, vielen Rosen und niedlichen Teddybären. Eine instagramtaugliche Taufe also, inklusive gigantischer Baby-Torte, die sie gemeinsam mit Julian anschnitt.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Sarah Engels (@sarellax3)

Emotionale Gesangseinlage

Für den wichtigen Augenblick hatte sich Sarah Engels auch eine ganz besondere Idee einfallen lassen. Sie trällerte ihrer kleinen frisch getauften Tochter im zauberhaften Rüschenkleidchen ein wunderschönes Ständchen. Mit glockenklarer Stimme sang sie unter anderem: „Deine ersten kleinen Schritte, deine Neugier auf die Welt, du kannst sicher sein, dass meine Hand dich hält.“ Der Song heißt „Meine kleine Prinzessin“, stammt im Original von Schlagersängerin Michelle.

Sarah Engels macht Geständnis: Deshalb heißt ihr Sohn Alessio nicht mehr Lombardi

Zu dem zuckersüßen Clip schrieb sie auf Instagram: Immer in Erinnerung. Du bist mutiger und stärker als du glaubst. Meine kleine Prinzessin.“ Die Fans feiern sie für die Gesangseinlage: „Ich habe geweint, als ich es sah“, schreibt jemand. Ein anderer kommentiert: „Gänsehaut“ und wieder ein anderer Follower schreibt: „So schön liebe Sarah! Das solltest du aufnehmen. Mit deiner Stimme finde ich es so viel schöner und emotionaler als das Original.“

Zu Pietro schweigt sie

Die Musikerin, die gerade erst einen gemeinsamen Song mit Luca Hänni veröffentlicht hat („Ma Bonita“), zeigt gerne besondere Dinge aus ihrem Alltag und äußert sich ab und an auch zu Söhnchen Alessio oder zu ihrem Ex Pietro Lombardi. Der verkündete jetzt, dass er gemeinsam mit seiner Freundin Laura Maria Rypa ein gemeinsames Kind erwartet.

Zu diesen News schweigt Sarah allerdings bisher. Nun gut, die Taufe ihrer kleinen Tochter hat für die Sängerin verständlicherweise wohl alles andere überstrahlt.