Donnerstag, 22. August 2019 08:44 Uhr

Dwayne Johnson ist bestbezahlter Schauspieler der Welt

Foto: imago images / VCG

Bei Dwayne Johnson läuft momentan alles rund: Der Schauspieler hat gerade geheiratet und das Einkommen stimmt auch. Das Magazin „Forbes“ weiß es angeblich genau.

Vom einstigen Profi-Wrestler zum absoluten Topverdiener in Hollywood: Der „Fast and Furious“-Star Dwayne Johnson (47) ist laut dem US-Magazin „Forbes“ zum bestbezahlten Schauspieler der Filmindustrie aufgestiegen. Mit Gesamteinnahmen von geschätzt 89,4 Millionen US-Dollar binnen zwölf Monaten konnte sich der Actiondarsteller zum zweiten Mal nach 2016 an die Spitze des Branchenrankings setzen.

Kino- und Fernsehfilme machen „The Rock“ reich

Im Kino ist der als „The Rock“ („Der Fels“) bekannte Hüne aus den USA gerade in „Fast & Furious: Hobbs & Shaw“ zu sehen, wo er zusammen mit Jason Statham die Menschheit vor einem tödlichen Virus retten muss. Sein Geld macht er neben Kinofilmen auch mit Fernsehrollen („Ballers“) und einer Kooperation mit einem bekannten Modehersteller.

Quelle: instagram.com

Auf Rang zwei listet „Forbes“ den australischen Schauspieler Chris Hemsworth, der den Großteil seiner 76,4 Millionen US-Dollar dem Kassenschlager „Avengers: Endgame“ verdankt – genau wie sein drittplatzierter US-Kollege Robert Downey Jr., der von Juni 2018 bis Ende Mai 2019 66 Mio. verdiente.

Quelle: instagram.com

Die 10 bestbezahlten Schauspieler 2018

Dwayne Johnson – 89.4 Mio Dollar
Chris Hemsworth – 76.4
Robert Downey Jr – 66
Akshay Kumar – 65
Jackie Chan – 58
Bradley Cooper – 57
Adam Sandler – 57
Chris Evans – 43
Paul Rudd – 41
Will Smith – 35m

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren