"Grill den Henssler"Patrick Esume bei Henssler: „Ich habe mich als Medienschlampe verdingt“

Patrick "Coach" Esume ist ein echter Medien-Star
Patrick "Coach" Esume nennt sich selbst "Medienschlampe"

Foto: IMAGO / Beautiful Sports

Sophia VölkelSophia Völkel | 21.08.2022, 19:12 Uhr

Beim "Grill den Henssler Sommer-Special" am kommenden Sonntag, den 21. August 2022 gibt es wieder jede Menge aufregender Momente, unter anderem den Mehl-Unfall mit Oliver Pocher - aber auch ein paar private Einblicke in das Leben von Star-Coach Patrick Esume.

Mehr Sprüche, Action, Blut, Schweiß und Tränen gab’s noch nie bei „Grill den Henssler“! Bei der vierten Ausgabe des Sommer-Specials kommt Oliver Pocher im royalen Liebestaumel zu Fall. Zunächst ringt der Entertainer die hinreißende Fürstin Gloria von Thurn und Taxis äußerst erfolgreich ein Eheversprechen ab. Doch dann zieht sich „Prinz Pocher“ beim Dessert zu viel weißes Pulver durch die Nase. Abbruch!


Ist Patrick Esume eine „Medienschlampe?

Hat der Familienvater damit nicht nur seine adelige „Zukünftige“, sondern auch Patrick „Coach“ Esume um den Gesamtsieg gebracht? Der verrät bei der Koch-Show so einige pikante Details aus seinem Privatleben.

Oliver Pocher: Dritte Hochzeit platzt wegen schlechtem Gag

Bei der Vorspeise berichtet Patrick „Coach“ Esume, dass Steffen Henssler sein absolutes Koch-Idol ist. „Jeden Freitag ist bei meinen Mädels und mir Henssler-To-Go Abend!“ Wie kann er sich das leisten, will Laura Wontorra wissen. „Ich mache es wie Oliver Pocher. Ich habe mich als Medienschlampe verdingt, dann läuft das!“ Auch hat der Football-Experte als Kind als Katalog-Model gearbeitet. „Ich hatte immer einen knackigen Arsch und deshalb musste ich immer die Fotos für alle Hosen machen. Also alle Kinderhosen waren mein Arsch“, so der 48-jährige Hamburger lachend.

 

Und was sagt Steffen Henssler dazu?

So ein Job wäre für Steffen Henssler nie in Frage gekommen: „Ich war schüchtern und zurückhaltend. Aber durchs Fernsehen hat sich das dann irgendwie ergeben, da wurde die Büchse der Pandora geöffnet!“ Aus dieser scheint diesmal auch eine ganz besonders verführerische Überraschung entstiegen zu sein. Nach Bodybuilder Daniel in Folge 3 ist die amtierende Miss Deutschland Tatjana aus Magdeburg, die aktuelle Show-Assistentin.

„Grill den Henssler“: Steffen Henssler platzte beim „Promi-Koch-Special“ der Kragen

Sehr zur Freude des Koch-Kings, der sie direkt unter seine Fittiche nimmt: „Ich würde dich ja mit Howan verkuppeln, aber das ist noch zu früh für ihn, der ist noch nicht reif genug!“ Das sieht Küchenassistent Howan aber ganz anders. „Doch, doch, doch! Für sie auf jeden Fall!“, ruft er Steffen Henssler energisch zu.

Das hier ist Patrick „Coach“ Esume

Der 48-Jährige ist den Meisten wohl als Football-Experte, der auch erfolgreicher Spieler war, bekannt. Jahrelang spielte Esume Fußball bei Union 03 Altona, bevor er 1992 zum American Football wechselte. Er spielte unter anderem bei den Hamburg Silver Eagles. 1995 wechselte er zu den Hamburg Blue Devils, mit denen er sogar dreimal in die German Bowls einzog und ihn dann 1996 sogar gewann. 1999 widmete sich Esume dann vermehrt seinen Tätigkeiten als Trainer. 2007 gewann er unter anderem mit den Sea Devils den World Bowl, später war er auch Einzeltrainer. 

Unter anderem trainierte er als Athletik-Trainer den WBA-Weltmeister Ruslan Chagayev. und die schwedische Box-Weltmeisterin Maria Lindberg. 2017 konnte er als Head Coach der Französischen American-Football-Nationalmannschaft bei den World Games triumphieren. 2018 führte er Frankreich durch einen 28:14-Sieg im Finale der American-Football-Europameisterschaft in Finnland zum Titelgewinn. Im Juni 2019 trat Esume von seinem Amt als französischer Nationaltrainer zurück.

Seit 2015 arbeitet er als Experte und Kommentator für ran Football und seit September 2018 als Moderator beim Action-Experiment „Hart. Härter. Höllencamp – Das Extrem-Experiment mit Patrick Esume“. Außerdem moderiert er seit September 2018 die Sendung „Showdown – Die Wüsten-Challenge“, bei ProSieben ist Esume seit April 2019 Moderator der Samstagabend-Show „Superhero Germany“. Zusammen mit Björn Werner betreibt er außerdem den zweimal pro Woche erscheinenden Football-Podcast Football Bromance.

Das „Grill den Henssler Sommer-Special“ ist am Sonntag, den 21. August 2022, um 20:15 Uhr auf VOX zu sehen.