12.07.2020 22:48 Uhr

Diese 5 Deutschen sind internationale Stars – hier kennt sie (kaum) einer

Wer denkt, dass Heidi Klum der einzige deutsche Promi mit internationaler Bedeutung ist, liegt falsch. Wir stellen euch fünf Deutsche vor, die im Ausland zwar Stars sind, die hierzulande aber fast keiner kennt.

Fotos: imago images / Starface & imago images / Cover-Images & imago images / ZUMA Press

Viele von ihnen sieht man in den ganz großen Hollywood-Produktionen, an der Seite von noch größeren Stars. Allerdings wissen nur viele Zuschauer nicht, dass sie ursprünglich aus Deutschland kommen. Oder hättet ihr gewusst, dass in den Marvel Kassenschlagern „Black Panther“, „Deadpool 2“ oder auch „Avengers: Civil War“ Deutsche mitspielen?

Quelle: instagram.com

Boris Kodjoe

Boris Kodjoe gilt in den USA derzeit vermutlich als DER berühmteste deutsche Schauspieler schlechthin. Der 46-Jährige hat deutsche und ghanaische Wurzeln stammt ursprünglich aus der Nähe von Freiburg und wurde 2000 in der Serie “Soul Food” zum Star in den USA.

Zuvor konnte er bereits einige Erfolge als Model verzeichnen und war sogar zeitweise einer der bestbezahltesten männlichen Models der Welt. Seine Ehe mit der dort ebenfalls berühmten Schauspielerin Nicole Ari Parker und sein Familienalltag wurden sogar in einer eigenen Reality-Show gezeigt.

Quelle: instagram.com

Jannine Weigel

Die 19-Jährige Halb-Thailänderin ist auch unter ihrem Künstlernamen “Ploychompoo” bekannt. Sie stammt aus der NRW-Kleinstadt Steinfurt und zog 2010 von den „Goodbye Deutschland„-Kameras begleitet mit ihrer Familie nach Thailand um.

Nun ist die dort ein durchaus großer Star. Ihre Mutter, die früher selbst berühmt werden wollte, managt die junge Sängerin. Disziplin ist alles für das Mutter-Tochter-Gespann: So trainiert die 19-Jährige täglich und hat weder Zeit für die Liebe oder Freundschaften im allgemeinen, wie ihre Mutter in einem Vox-Interview verriet: „Sie hatte mal so was wie eine beste Freundin. Aber das ist schon länger her …“

5 Deutsche, die hier keiner kennt, die aber internationale Stars sind

Foto: Becher/Starpress

Galerie

Florence Kasumba

Florence wurde zwar in Ugana geboren, aber wuchs in Essen auf, bevor sie in Deutschlands Hauptstadt Berlin zog. Nach mehreren Nebenrollen in deutschen und niederländischen Produktionen erlebte sie ihren Hollywood-Durchbruch mit Rollen in Marvel-Filmen wie „Black Panther“ und „Avenger: Civil War„.

Seit Juni 2018 ermittelt die 42-Jährige an der Seite von Maria Furtwängler im Göttinger Tatort und ist somit auch die erste Schwarze Kommissarin.

Diese 5 Deutschen sind internationale Stars - hier kennt sie keiner

imago images / ZUMA Press

Zazie Beetz

Zazie Beetz (28) stammt aus Berlin und ist gerade dabei Hollywood im Sturm zu erobern. So drehte die schöne Afrodeutsche neben Ryan Reynolds und Josh Brolin den Marvel-Film „Deadpool 2“ und ist aktzell an den Seite von Neben Joaquin Phoenix (44) und Robert De Niro (76) in „Joker” zu sehen.

Für die deutsch-amerikanische Schauspielerin Zazie Beetz ist Berlin nach wie vor Heimat. „Sicherlich bin ich mehr Amerikanerin, aber ich habe hier in Berlin immer noch mein Herz“, sagte sie der Zeitung „B.Z.“

Quelle: instagram.com

Amina Pankey

Amina stammt aus Hamburg und wanderte mit ihren Schwestern Jazz und Sophie Anfang der 2000er in die USA aus, um dort mit ihrer Musik durchzustarten. Gemeinsam nannten sie sich Black Buddafly und landeten einige Achtungserfolge.

2013 schloss sich die 37-Jährige der vierten Staffel der erfolgreichen Reality-Show „Love & HipHop: New York“ an, aus der auch Rapperin Cardi B (27) hervorging. Mit ihrer – für viele – etwas tragischen Dreiecksbeziehung sorgte sie für viel Gesprächsstoff.

Das könnte Euch auch interessieren