14.10.2020 20:01 Uhr

Kim Kardashian zeigt uns ihren XXXL-Kleiderschrank

Kim Kardashian hat auf Instagram gerade die 190 Millionen Follower Marke geknackt. Zur Feier des Tages hat sich die Beauty bei ihren Fans bedankt und sendete Grüße aus ihren XXL-Kleiderschrank.

imago images / MediaPunch

190 Millionen Instagram-Follower? Diese Marke knacken wahrscheinlich nur absolute Weltstars wie Kim Kardashian. Ihrer jüngeren Schwester Kylie (198 Millionen) hinkt sie damit zwar noch hinterher, beklagen wird sie sich aber wohl dennoch nicht. Stattdessen hat sich die Beauty-Queen gerade mit einem Post bei ihren Anhängern bedankt.

Outfit wird zur Nebensache

Auf einer Reihe von Bildern posierte die Frau von Kanye West in einer lässigen Lederhose vor der Kamera. Viel interessanter als ihr Outfit war jedoch der Hintergrund, vor dem die Fotos entstanden sind. Dieser gewährte den Fans nämlich einen Einblick in den begehbaren XXL-Kleiderschrank der 39-Jährigen.

Der Traum aller Frauen

Sorgfältig sortiert und in Reih und Glied hängen die Klamotten der Superreichen an der Stange. Als Frau kann man da nur neidisch werden. Das sehen auch die Follower so. „Wow, einfach beeindruckend. Ich wünschte, bei mir wäre es auch so ordentlich“, schrieb zum Beispiel ein Fan. „Ich weiß gar nicht, wo ich hingucken soll, auf dich oder auf deine Klamotten“, kommentierte ein weiterer Anhänger.

Quelle: instagram.com

Zeichen gegen Trennungsgerüchte?

Nachdem zuletzt immer wieder Trennungsgerüchte um Kim und ihren Mann Kanye kursierten, setzte die Reality-Darstellerin zuletzt wohl ein klares Zeichen gegen die Spekulationen, in dem sie ein Foto mit dem Rapper gepostet hat. Während der Corona-Krise verbringt das Paar mit seinen vier Kindern die meiste Zeit zu Hause. Dabei soll es einige Uneinigkeiten gegeben haben, wie man sich die Zeit vertreibt.

Galerie

Unterschiedliche Interessen

Ein Insider hatte bereits vor einiger Zeit gegenüber dem „Us Weekly“-Magazin erklärt, dass die Tagesabläufe der beiden Stars völlig unterschiedlich ablaufen, weil Kim die meiste Zeit am Trainieren ist und Kanye West lange aufbleibt und noch keine Routine gefunden hat. Mit dem Pärchen-Foto sollte Kim den Gerüchten aber wohl vorerst den Garaus gemacht haben.

(Cec)

Das könnte Euch auch interessieren