LiebeslebenFilip Pavlovic sucht eine Freundin: Er hat das Zeug zum Liebescoach

Leni HübnerLeni Hübner | 28.06.2022, 16:55 Uhr
Filip Pavlovic mit freiem Oberkörper beim Turmspringen
Filip Pavlovic sucht die Liebe nicht, aber wünscht sich Frau und Kinder.

Foto: IMAGO/ Future Image

Das Thema Liebe bringt nicht nur Normalos um den Verstand. Auch der Dschungelkönig trägt Narben mit sich herum, die alte Beziehungen hinterlassen haben. Dennoch glaubt Filip Pavlovic, dass es für jeden die richtige Frau und Freundin geben kann, wenn man sich nicht vom Zeitgeist mitreißen lässt.

Selbst Realitystars sind nur Menschen. Deshalb kennt natürlich auch Filip Pavlovic die Höhen und Tiefen der Liebe. Wie gut er bei Frauen ankommt, hat man 2022 bestens im Dschungelcamp auf RTL gesehen. Mit-Camperin Tara Tabitha wäre gern die Freundin des Dschungelkönigs geworden. Sie behauptete sogar, vor dem Einzug lief etwas zwischen den beiden. Doch bei Filip Pavlovic fehlten die Schmetterlinge im Bauch. „Gefühle kann man nicht erzwingen“, weiß er.

Filip Pavlovic wurde von Freundin betrogen

Einfacher ist es in der Liebe seit seinem Auftritt bei der Bachelorette 2018 nicht für Filip Pavlovic geworden. Er ist zu bekannt und seine Ex-Beziehungen haben ihn geprägt – nicht nur im Guten. Seine erste Freundin hat ihn betrogen, erzählt Filip in seinem Podcast „Ich küsse eure Ohren“. Es hatte Streit zwischen den beiden gegeben und so richtig gebunden fühlte sich seine Freundin damals wohl nicht mehr.

Filip Pavlovic: Von Beruf Dschungelkönig – von wegen!

Trotzdem war es ein Betrug. Sie stand nicht zur Wahrheit, sondern log Filip Pavlovic an: „Ich glaube, das nagt an jemanden, das macht etwas mit einem Menschen und du bist generell vorsichtiger.“ Vertrauen gehört in einer Beziehung einfach dazu. Doch auch bei seiner zweiten Lieben lief es nicht rund. Seither hat Filip wohl viel nachgedacht. Verbittert ist der Dschungelkönig nicht. Es wirkt, als sei er sich klarer denn je, worauf es in der Liebe ankommt.



Beziehungen kann man reparieren

Diese Weisheit teilt er gern mit seinen Fans. Seine Podcastfolge „Filip und die Frauen“ ist ein Plädoyer für die Liebe. Auf ein Leben als Single hat Filip Pavlovic dauerhaft keine Lust. „Ich musste ein bisschen lernen, zu verstehen, dass Beziehung auch Arbeit ist“, gibt er offen zu. Für ihn ist der moderne Lifestyle unerträglich. Jeder schaut, ob er nicht noch etwas Besseres finden kann. Auch in der Liebe.

„Menschen reparieren ihre Beziehungen nicht mehr, sie tauschen sie aus“, glaubt Filip Pavlovic und beobachtet, dass Männer absichtlich ihre Partnerinnen verletzen wollen und Frauen ihre Liebsten eifersüchtig machen, um mehr Aufmerksamkeit zu bekommen. Das kann nicht funktionieren. Hinterher bereuen es viele, dass die Liebe dabei verloren gegangen ist, aber dann gibt es kaum einen Weg zurück.

Als Single kann Pavlovic die Freiheit genießen

Vielleicht hätte Filip Pavlovic auch mehr kämpfen müssen. Er hat es nicht getan, aber daraus für die Zukunft gelernt. Im Moment genießt er es, allein zu sein, vor allem, wenn er toxische Beziehungen beobachtet. Er weiß seine Freiheit zu schätzen. „Klar date ich Frauen“, gibt Filip Pavlovic zu, doch angekommen gefühlt hat er sich lange nicht mehr. Sein Ziel sei es aber, nicht von Bett zu Bett zu hüpfen, sondern sich wieder zu binden. Planen kann man die Liebe allerdings nicht.

Grundvoraussetzung für das Glück zu zweit ist laut Pavlovic, dass man sich selber liebe. Man darf sich auch nicht auf Krampf an jemanden binden, nur um nicht allein zu sein. Ob Filip Pavlovic selbst schon bereit ist, für die ganz große Liebe, weiß er nicht. Die nächste Frau, auf die er sich einlässt, wird er jedenfalls heiraten.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von FILIP PAVLOVIĆ (@filip_pavlovic1)

Der Mensch hinter der Dschungelkrone

„Da lasse ich mir auch keine Zeit, ich werde sie direkt schwängern“, erzählt Filip Pavlovic und meint das wohl ernst: „Wir verbringen viel zu viel Zeit mit Warten, ich lasse nichts mehr anbrennen.“ Und damit meint er nicht nur die Liebe, sondern auch Geschäftliches und Freundschaften. Er will einfach nichts mehr kaputtdenken. Sein Freund Serkan Yavuz hat es ihm vorgemacht: Der kannte Samira Klampfl kaum, schon sind sie eine glückliche Familie mit Kind.

Filip Pavlovic und die Hater: So will er seine Familie schützen

Allerdings kann Filip Pavlovic nicht so einfach in die Zukunft starten, wie er es sich wünscht. „Für mich ist es schwierig: Wenn ich Frauen kennenlerne, dreht sich immer alles um die TV-Person Filip und nicht um den Menschen – was völlig in Ordnung ist“, meint er. Doch irgendwann erwartet Filip Pavlovic, dass man sich wirklich für ihn interessiert und das gab es in letzter Zeit viel zu selten.

Filip Pavlovic als Sieger beim Promi-Boxen" class="size-full wp-image-1517058
Auch wenn Filip Pavlovic im TV immer authentisch wirkt, will er privat kein Star sein.

Foto: IMAGO/ Future Image

Die nächste Freundin wird geheiratet

Fans und Frauen wissen, dass man ihn über Instagram erreichen kann. Wenn er dann mal einer Frau Komplimente macht, wird seine Nachricht oft direkt in die Story eingebaut. Selbst das findet Filip Pavlovic nachvollziehbar. Trotzdem fragt er sich dann ernsthaft, wie er eine Frau näher kennenlernen soll, wenn er immer befürchten muss, dass sie alles veröffentlicht. „Das hat mich vorsichtiger gemacht“, gesteht Filip Pavlovic, der als Sternzeichen Zwilling ist: Die gelten als sehr anspruchsvoll bei der Partnerauswahl.

Als letzten Rat an seine Fans betont Filip Pavlovic noch, dass er nichts davon hält, sich mit anderen Frauen über eine Freundin hinwegzutrösten. Zwischen seinen eigenen Beziehungen hält er immer anderthalb Jahre Abstand, damit nicht die Ex-Freundin noch im Kopf ist, obwohl man sich auf Neues einlassen will. „Alles braucht seine Zeit“, sagt Filip Pavlovic – auch um die Richtige zu finden.