Heidi Klums Halloween-Kostüme: Das sind alle Outfits der Grusel-Queen

Salomé RazaqSalomé Razaq | 16.06.2021, 17:15 Uhr
Heidi Klums Halloween-Kostüme – die besten Outfits der Grusel-Queen
Heidi Klums Halloween-Kostüme – die besten Outfits der Grusel-Queen

Fotos: IMAGO / ZUMA Wire

Auch wenn Heidi Klum seit 1993 in den USA lebt – ihre karnevalistische Liebe zum Verkleiden hat die gebürtige Rheinländerin mit nach Übersee genommen. Dort polarisiert das Model Jahr für Jahr an Halloween mit einem neuen ausgefallenen und überdurchschnittlich aufwendigen Kostüm. Völlig uneitel präsentiert sich Heidi stets nach dem Motto: Je skurriler und ungewöhnlicher das Outfit, desto besser.

Seit dem Jahr 2000 veranstaltet Heidi Klum deshalb ihre eigene Halloween-Party in New York mit sämtlichen Top-Promis Hollywoods. Oberstes Gebot dabei ist, dass alle Gäste verkleidet sein müssen – wer kein Halloween-Kostüm trägt, muss leider wieder nach Hause gehen. In einem Interview erklärt Heidi vor einigen Jahren, dass die Leute in New York solchen Kleiderordnungen eher ungerne nachgehen – deshalb musste das Model diese Regel aufstellen und ihren Gästen als Gastgeberin zeigen, wie es geht!

Seit einiger Zeit kommt der Karnevalistin leider Corona in die Quer – und auch 2021 muss ihre legendäre Party wieder ausfallen. Grund genug für uns, einen Blick auf ihre bislang besten Horror-Outfits zu werden. Und: Ein Insta Post der Modelmama lässt drauf hoffen, dass Heidi sich auch ohne Gäste in adäquate Halloween-Horror-Schale schmeißen wird!

So aufwendig sind ihre Kostüme

Heidi Klums Halloween-Kostüme sind so aufwendig wie spektakulär. Monatelang plant sie jedes Jahr aufs Neue ihr spektakuläres Outfit. Schließlich fiebert nicht nur ganz Hollywood auf die neueste Grusel-Kreation der Gastgeberin hin, Heidi Klum ist inzwischen weltweit für ihre Kostüme auf ihrer eigenen Halloween-Party bekannt.

Am Tag der Party selbst sitzt Heidi Klum oftmals stundenlang in der Maske, um sich in ihr Halloween-Kostüm zu schmeißen, zu quetschen, einnähen zu lassen oder sonst wie das Kostüm an den Körper zu bekommen. Die Rekordzeit ihres Makeovers lag bei etwa 14 Stunden und 5 Minuten im Jahr 2019, wie sie in einem Instagram-Post verrät. Außerdem gibt das Model jedes Jahr Tausende von Euro nur für ihr Kostüm aus – scheint, als läge Heidi Klum wirklich viel daran, die unangefochtene König der Halloween-Kostüme zu bleiben.

Wie geht Heidi Klum mit dem Halloween-Kostüm auf Toilette?

Eine Frage, die Heidis Fans immer wieder beschäftigt, ist wie die schöne Blondine mit ihrem Kostüm auf Toilette gehen kann. Besonders bei extrem aufwendigen Halloween-Kostümen von Heidi Klum, wie Fiona von Shrek oder ihren Alien-Kostümen wirft diese Frage Rätsel auf. Auch wenn sich unter ihren Instagram-Posts zu Halloween die Kommentare zu dem Thema häufen, hat die Gastgeberin der legendären Halloween-Party dieses Geheimnis bis heute nicht verraten.

Das sind die legendären Halloween-Kostüme von Heidi Klum

Über die Jahre sind also schon etliche Halloween-Kostüme von Heidi Klum zusammengekommen und es fällt direkt auf: Die Königin der Verkleidungen übertrifft sich immer wieder selbst. Während ihr Aufzug im Jahr 2000 noch recht normale Ausmaße hat, ist das Topmodel inzwischen an Halloween meist nicht wiederzuerkennen. Das Rätselraten um Heidis nächstes Halloween-Kostüm ist also für die Fans der Powerfrau jedes Jahr ein Highlight für sich.

Das Jahr 2000 – Heidi startet mit ihren deutschen Wurzeln

Ihr Debüt als Gastgeberin einer großen Halloween-Party macht Heidi Klum im Jahr 2000. In Hommage an ihre deutsche Heimat erscheint Heidi dort in schwarzem Dirndl aus Lack und Leder und zwei pechschwarzen geflochtenen Zöpfen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum)

Mit Pferd und blonder Mähne – Heidi als Lady Godiva

Schon im zweiten Jahr ihrer Halloween-Party setzt Heidi Klum ordentlich einen drauf: Das Model kommt auf einem Pferd zur Veranstaltung, denn das ist Teil von Heidis Halloween-Kostüm als Lady Godiva. Anders als die Adlige aus dem 11. Jahrhundert, deutet das deutsche Model die Nacktheit jedoch nur mit einem hautengen Bodysuit an.

Heidi Klums Halloween-Kostüme – die besten Outfits der Grusel-Queen
Heidi Klum auf ihrer Halloween-Party im Jahr 2001 als Lady Godiva mit echtem Pferd

Foto: IMAGO / ZUMA Wire

Heidi Klum mit Extra-Kurven als Betty Boop

Mit aufgepolsterten Kurven und ewig-langen Wimpern kommt Heidi Klum im Jahr 2002 als Betty Boop zu ihrer Halloween-Party. Im knappen roten Mini-Kleid und mit der schwarzen Perücke sieht sie der Comic-Figur zum verwechseln ähnlich. Ein ganz schöner Hingucker!

 Heidi Klums Halloween-Kostüme – die besten Outfits der Grusel-Queen
Heidis Halloween-Kostüm als Betty Boop mit Model-Kollegin Karolina Kurkova.

Foto: IMAGO / ZUMA Wire

Gold in Gold von Kopf bis Fuß

Alles Gold und glänzt bei Heidi Klums Halloween-Kostüm im Jahr 2002 – und damit meinen wir wirklich alles: Extra für ihr goldenes Alien hat das Topmodel sich nämlich sogar goldene Grillz anfertigen lassen, die sie bei jedem Lächeln stolz präsentiert.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum)

Typisches Halloween-Kostüm: Heidi Klum als rote Hexe

Ihr Ton-in-Ton-Kostüm scheint Heidi Klum wohl so gut gefallen zu haben, dass sie das Konzept direkt beibehält – Farbe des Jahres: Rot. Als rote Hexe erscheint Heidi mitsamt Skelett und Knochen-Accessoires bei ihrer Halloween-Party.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum)

Sexy Vamp – Heidi Klum zeigt Zähne

Genauso schaurig präsentiert sich Heidi auch im Jahr 2005. Als Halloween-Kostüm hat sich Heidi Klum in diesem Jahr für eine hotte Vampir-Braut entschieden. Besonders lange und spitze Vampirzähne dürfen für Heidis perfektes Outfit natürlich nicht fehlen!

Heidi Klums Halloween-Kostüme – die besten Outfits der Grusel-Queen
Heidi Klums Halloween-Kostüm im Jahr 2005: Hotter Vampir

Foto: IMAGO / ZUMA Globe

So versteckte Heidi ihren Babybauch

Im Jahr 2006 steht Heidi vor einer besonderen Herausforderung, denn das Model war zu der Zeit im achten Monat schwanger mit Söhnchen Johan – doch kein Problem für Halloween-Königin Heidi Klum. Geschickt versteckt sie ihren Babybauch hinter einem riesigen Apfel – mitsamt einer giftgrünen Schlange, denn es darf ja trotz Schwangerschaft nicht langweilig werden, versteht sich. In einem Interview verrät sie außerdem, dass das Baby so gut geschützt sei, falls jemand gegen die schöne Blondine rumpeln sollte – praktischer Nebeneffekt des Halloween-Kostüms von Heidi Klum.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum)

Heidi Klums Halloween-Kostüm 2007: Von wegen Schmusekatze

Heidi Klum fährt die Krallen aus bei ihrem Halloween-Kostüm, denn die gebürtige Rheinländerin präsentiert in diesem Jahr ihren makellosen After-Baby-Body als Katze. Spitze Zähne, ein Katzenschwanz und sogar ein Halsband machen das Outfit des Models komplett.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum)

Heidi Klum als achtarmige Göttin des Todes

Als Mutter von damals drei Kindern hat man alle Hände voll zu tun, weshalb Heidi sich direkt mal sechs weitere Hände dazu genommen hat. Inspiriert von ihren Indienreisen zeigt das Halloween-Kostüm von Heidi Klum im Jahr 2008 die indische Göttin Kali, die Göttin des Todes und der Zerstörung. Der Blondine war dabei besonders wichtig, respektvoll mit der Kultur Indiens umzugehen.

Heidi Klums Halloween-Kostüme – die besten Outfits der Grusel-Queen
Heidi Klum geht an Halloween im Jahr 2008 als indische Göttin des Todes Kali

Foto: IMAGO / ZUMA Wire

Heidi Klum an Halloween 2009: Rabenschwarz im Federkleid

Deutlich unauffälliger, aber vermutlich nicht weniger aufwendig, ist Heidi Klums Halloween-Kostüm im folgenden Jahr. Dort erscheint das Model als pechschwarzer Rabe und bemalt sich dafür sogar ihr ganzes Gesicht selbst – ein professioneller Make-up-Artist wäre dafür wohl auch überflüssig gewesen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum)

Heidis Halloween-Transformation – glitzernd und auf Stelzen

Im Jahr 2010 lässt Heidi Klums Halloween-Kostüm ihren damaligen Ehemann Seal ganz schön klein aussehen. Heidi verkleidet sich in diesem Jahr als riesiger, von der Transformers-Reihe inspirierter Glitzer-Roboter. Mit den Stelzen auf denen die deutsche Powerfrau den ganzen Abend herumläuft, misst sie nämlich stolze 2,50 m. Gatte Seal hingegen ist ohne Stelzen deutlich kleiner – aber definitiv nicht weniger glitzernd.

Heidi Klums Halloween-Kostüme – die besten Outfits der Grusel-Queen
Gegensätzliche Halloween-Kostüme: Heidi Klum und ihr damaliger Ehemann Seal

Foto: IMAGO / ZUMA Press

Heidi Klums Halloween Kostüm: So nackt wie noch nie

Bei ihrer Halloween-Party in Los Angeles beweist Heidi Klum innere Werte, denn das Model zeigt sich wohl so entblößt wie noch nie: Heidi lässt sich in einem „hautlosen“ Bodysuit auf einem Krankenhausbett auf den roten Teppich schieben – was ein Auftritt!

Heidi Klums Halloween-Kostüme – die besten Outfits der Grusel-Queen
Heidis Halloween-Kostüm Nummer 1 im Jahr 2011

Foto: IMAGO / ZUMA Press

Doch damit soll nicht genug sein, denn im Jahr 2011 ist Heidi Klum Gastgeberin von gleich zwei Halloween-Partys – und zweimal dasselbe Kostüm zu tragen, ist für die Königin der Verkleidungen natürlich keine Option. Auf ihrer zweiten Veranstaltung verkleidet sie sich als Affe aus dem Film „Planet der Affen“ und arbeitet bei diesem Halloween-Kostüm zum ersten Mal mit kosmetischen Prothesen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum)

Verspätetes Halloween bei Heidi Klum im Jahr 2012

Wegen dem Hurricane Sandy musste Heidi Klums legendäre Halloween-Party im Jahr 2012 leider ausfallen, weshalb die blonde Beauty einen Monat später einfach eine gruselige Weihnachtsparty mit Kostümpflicht veranstaltet. Passend zu Weihnachten machte Heidi daraus eine wohltätige Veranstaltung und sammelte Geschenke und Spenden mit dem Roten Kreuz.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum)

Ganz schön alt geworden – Heidi Klum als Seniorin

Zu altern scheint in Hollywood in der Regel ein Tabuthema zu sein … nicht aber für Heidi Klum an Halloween. Im Jahr 2013 erscheint diese nämlich als Rentner-Version ihrer selbst mit runzeligen Falten, grauen Haare, leichtem Buckel und Krampfadern. Ob Heidi immer noch so begeistert von dem Look ist, wenn er mehr als nur ein Halloween-Kostüm ist?

Heidi Klums Halloween-Kostüme – die besten Outfits der Grusel-Queen
Heidi Klums Halloween Kostüm als Rentnerin

Foto: IMAGO / ZUMA Press

Heidi als spektakulärer Schmetterling

Wieder einmal ziemlich bunt erscheint Heidi im nächsten Jahr auf ihrer Halloween-Party, nämlich als farbenfroher Schmetterling. Da Heidi Klum bei ihren Halloween-Kostümen viel Wert auf Realitätsnähe legt, trägt sie statt einem hübschen Make-up dabei riesige, glubschige Schmetterlings-Augen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum)

Heidi Klum im Comic-Fieber als Jessica Rabbit

Ihr Auftritt als Comic-Figur hat ihr Jahre zuvor als Betty Boop so gut gefallen, dass Heidi im Jahr 2015 erneut zu einem Comic-Charakter greift: Jessica Rabbit. Heidi Klums Halloween-Kostüm wurde durch ein altes Editorial-Shooting von ihr inspiriert und ihre Version der Jessica Rabbit trifft den Nagel auf den Kopf – das Topmodel sieht der Comic-Figur zum Verwechseln ähnlich.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum)

Halloween 2016: Genug Heidi Klum für alle

„Wie ich das alles hinkriege? Das ist ziemlich einfach, es gibt sechs von mir!“, witzelt Heidi Klum unter ihrem Instagram-Post zu diesem Outfit. Heidi Klums Halloween-Kostüm in diesem Jahr gibt es nämlich direkt mehrfach, denn das Model erscheint mit fünf Doppelgängerinnen. Auch wenn das Kostüm zunächst simpel wirken mag, ist dies eins von Heidis teuersten Halloween-Kostümen, denn für die Doubles müssten individuelle Masken, Perücken und sogar Augenbrauen angefertigt werden.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum)

Heidi Klums Halloween-Kostüm ist ein Tribut an Michael Jackson

In Gedenken an den King of Pop verkleidet sich Heidi Klum im Jahr 2017 als Werwolf, inspiriert durch das Musikvideo von Michael Jacksons Hit „Thriller“. Bis dato war es eins der aufwendigsten Halloween-Kostüme von Heidi Klum.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum)

Kultiges Liebespaar – Heidi und Tom als Fiona und Shrek

Im Jahr 2018 erscheint Heidi Klum erstmals mit Partner Tom Kaulitz im Pärchenkostüm zu ihrer legendären Party. Da muss ihr damals noch Verlobter die Liebe von Heidi Klum zu Halloween-Kostümen wohl direkt am eigenen Leib erfahren. Für ihren ersten spektakulären Partnerlook hat Heidi sich kein geringeres Traumpaar als Shrek und Fiona ausgesucht.

Heidi Klums Halloween-Kostüme – die besten Outfits der Grusel-Queen
Erstes gemeinsames Halloween-Kostüm von Heidi Klum und Tom Kaulitz als Fiona und Shrek

Foto: IMAGO / ZUMA Press

Heidi Klums aufwendigstes Kostüm und ein Makeover im Schaufenster

Ihr bislang aufwendigstes Halloween-Kostüm hat Heidi Klum im Jahr 2019 getragen: Ein ganzes Team an Maskenbildnern und Make-up-Artists werkelt 14 Stunden und 5 Minuten an dem Model herum, bis sie endlich bereit für ihre Halloween-Party war. Das Besondere in diesem Jahr ist außerdem, dass die Verwandlung in ein Alien aus dem Film „Species“ im Amazon-Showroom in New York stattfindet, sodass Passanten dabei zusehen können. Außerdem wurde Heidi Klums gruseliges Umstyling als Livestream von Amazon Prime übertragen – wow!

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum)

Halloween bei den Klums – Die Corona-Edition 2020

Wegen der Pandemie kann Heidi im Jahr 2020 zwar nicht Gastgeberin einer riesigen Halloween-Party sein, doch auf ein spektakuläres Event möchte das Topmodel trotzdem nicht verzichten – und dafür muss die ganze Familie Klum mit anpacken. Heidis vier Kinder dürfen das schaurige Fest in diesem Jahr als unheimliche Zombies verbringen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum)

Und Mama Heidi Klum? Die versteckt sich vor ihren Zombie-Kindern, indem sie sich von Body-Paint-Künstlern in verschiedenen Kulissen tarnen lässt. Damit ihr liebstes Fest nicht zu langweilig wird, dreht Heidi Klum mit Ehemann Tom Kaulitz und ihren Kids einen eigenen Halloween-Film, den Fans auf ihrem Instagram-Profil anschauen können.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum)

Das ist Heidi Klums Lieblings-Halloween-Kostüm

Während Fans der Modelmama sich nicht entscheiden können, welches von Heidi Klumss legendären Halloween-Kostümen das beste ist, hat diese einen klaren Favoriten: „Als ich mich selbst in eine ältere Person verwandelt habe. Das war definitiv ein Schocker. Ich war gerade 40 geworden, und die Leute fragten: ,Wann hörst du endlich damit auf, was du tust, denn du bist jetzt alt?’ Und ich sagte: ,Ich bin jetzt alt? Ich werde ihnen zeigen, wer alt ist.’“ Eins muss man der blonden Powerfrau lassen: Heidi Klum ist schlagfertig! Und so witzelt sie weiter im Interview: „Meine Vierziger waren gut. Meine Fünfziger werden noch besser sein. Ich muss weiter das Blut meines Mannes saugen!”, scherzt sie über ihren deutlich jüngeren Ehemann Tom Kaulitz.

(SR)