08.11.2020 21:26 Uhr

4 Paare, die nicht (ganz) mit, aber auch nicht ohne einander können

Foto: Radoslav Grivalsky/Shutterstock

Jede Beziehung geht durch ihre Höhen und Tiefen. Aber diese vier Promi-Pärchen up- und downgraden ihren Beziehungsstatus zueinander auf einem anderen Level.

Jeder dramatischen Trennung folgt ein fulminantes Liebes-Comeback. Die folgenden vier Stars können nicht mit, aber noch weniger ohne einander. Sie beweisen, dass es sich manchmal eben doch lohnt eine Beziehung nicht gehen zu lassen.

Cardi B und Offset

Cardi B (28) und Offset (28) sind erst seit Frühjahr 2017 ein Paar. Trotz dieser kurzen Zeit haben die Rap-Stars bereits viel miteinander erlebt. Sie heirateten überstürzt, haben eine gemeinsame Tochter, trennten sich zweimal offiziell und sind trotzdem noch zusammen.

Der Grund für die wiederholten Streitereien soll zunächst die notorische Untreue des Rappers gewesen sein. Als Cardi B im September 2020 die Scheidung einreichte, nannte sie ihren Fans allerdings einen anderen Grund. Sie sagte im Instagram-Livevideo:

„Ich hatte die Nase voll vom ständigen Streiten. Ich ertrage es nicht mehr, nie einer Meinung zu sein. Es hat sich nicht mehr so angefühlt wie davor, bevor er mich betrogen hat. Ich möchte lieber alleine sein. Versteht ihr, was ich meine? Ich brauche eine Pause von Menschen.“

Die berühmten „unüberwindbaren Differenzen“ könnten nur einen Monat später doch wieder beiseite geräumt werden.

imago images / ZUMA Press

Katy Perry und Orlando Bloom

Die Sängerin und der Schauspieler sind ein echtes Traumpaar. Dabei verlief der Pfad ihrer Liebe in der Vergangenheit mehr als holprig. Die Star lernten sich im Januar 2016 bei der After Party der Golden Globe Awards kennen.

Die Beziehung hielt nur für ein Jahr. Im Frühjahr 2017 bestätigte die Musikerin die Trennung, betonte dabei jedoch, dass sie und Orlando Bloom (43) immer noch gute Freunde seien. Wie das aber eben so läuft, landeten sie als Freunde wieder gemeinsam im Bett. Sie gaben ihrer Beziehung nach einem Jahr Pause im Frühjahr 2018 eine zweite Chance.

Diesmal hielt die Liebe mit allem drum und dran. Im Februar 2019 hielt er um die Hand von Katy Perry (36) an und im Oktober 2020 kam ihre erste gemeinsame Tochter Daisy Dove Bloom auf die Welt. Wann die beiden heiraten wollen, steht noch nicht fest.

imago images / PA Images

Khloé Kardashian und Tristan Thompson

Oh mein Gott, diese Beziehung sorgt andauernd für Schlagzeilen. Khloé Kardashian (36) und ihre Boyfriend, der NBA-Spieler Tristan Thompson (29) halten die Fans von „Keeping Up With The Kardashians“ echt auf Trapp.

Nach einer Phase der schweren Verliebtheit von September 2016 bis April 2018, folgte eine heftige Krise. Nur zwei Tage vor der Geburt ihrer gemeinsamen Tochter True, veröffentlichte TMZ ein pikantes Video des Basketballers mit zwei anderen Frauen. Die frischgebackene Mutter entschied sich trotzdem für die Beziehung mit dem Vater ihres Kindes.

Tristan dankte ihr die Nachsicht mit einem weiteren Betrug. Im Februar 2019 knutsche der Athlet wieder mit einer anderen Frau herum. Mit niemand anderem als Jordyn Wood, der besten Freundin ihrer kleinen Schwester Kylie (23). Nach dieser Nummer schoss Khloe ihren Partner endgültig in den Wind.

Durch ihre gemeinsame Tochter brach der Kontakt natürlich nie vollständig ab. Über 1,5 Jahre näherten sich die Stars wieder an und zu guter Letzt fanden Tristan und Khloé im Sommer 2020 wieder zueinander.

Galerie

Zayn Malik und Gigi Hadid

Zayn Malik und Gigi Hadid sind vielleicht das schönste Paar der Welt. Der Musiker und das Supermodel begannen ihre Beziehung im November 2015. Ihre gemeinsamer Sexappeal im Musikvideo „PILLOWTALK“ verschlug der Welt den Atem.

Nach 2,5 Jahren zusammen verkündete das Paar im März 2018 über Instagram ihre Trennung. Nur um dann im April wieder zueinander zu finden. Dieses Spiel wiederholte sich in den darauf folgenden Monate etliche Male. Gigi und Zayn trennten sich mindestens drei weitere Mal voneinander.

Nach 1,5 Jahren On/Off-Beziehung hatte das Model die Schnauze voll. Sie startet eine kurze Liason mit dem „The Bachelorette“-Kandidaten Tyler Cameron (27)

Vielleicht war das die Klatsche, die Zayn gebraucht hatte. Gigi schoss den TV-Star in den Wind und landete wieder in den Armen ihres Ex-Freundes. Ob geplant oder ungeplant, im Winter 2020 wurde die Laufsteg-Schönheit schwanger. Das kleine Mädchen erblickte im September 2020 das Licht der Welt.

imago images / Matrix