Donnerstag, 9. Januar 2020 22:09 Uhr

Das ist Victoria Beckhams seltsames Diät-Frühstück

imago images / Landmark Media

Anstatt Müsli oder Toast gibt es im Hause Beckham ein Frühstück, dass viel Überwindung kostet. Jetzt endlich verrät Victoria Beckham, mit welchen Ritualen sie sich morgens fit macht.

Nicht nur, dass Victoria vier Kinder mit Mann David (44) hat, sie besitzt auch ein Modelabel und ist damit bekanntermaßen sehr erfolgreich. Doch wie schafft sie es nebenbei so trainiert und strahlend auszusehen? Das ließ sie nun Donnerstagmorgen in einer Instagram-Story durchsickern. Wie  die Victoria Beckham-Diät aussieht? Gut aufpassen!

Quelle: instagram.com

Wer den Körper der 45 – Jährigen haben möchte, muss sich disziplinieren. Viel Festes gibt es nicht zwischen die Zähne. Sie nimmt angeblich jeden Morgen zwei Teelöffel Apfelessig zu sich, was den Blutzucker verringern, beim Abnehmen helfen und auch gut für Bakterienbekämpfung sein soll. Stars wie Jennifer Aniston und Scarlett Johansson schwören ja darauf. Wissenschaftlich belegt ist die Wirkung von Apfelessig aber nicht.

Anschließend genießt Frau Beckham noch eine Tasse heißes Wasser mit frischem Zitronensaft. Es soll wahre Wunder in Sachen Schönheit und körperlicher Gesundheit bewirken. Angeblich soll Zitronenwasser die Verdauung anregen und das Immunsystem stärken. Vitamin C hilft auch beim Jüngeraussehen, da es Collagen in der Haut aufbaut. Doch wie die „Welt“ weiß, schädigt es auf Dauer dem Zahnschmelz. Zudem gehen ab 40 Grad Celsius einige gute Inhaltsstoffe verloren. Heißes Wasser bringt da wohl nicht so viel. Lieber mal abkühlen lassen, Victoria!

Für sie ist Sport kein Mord

Ein weiteres Ritual, was Victoria Beckham jeden Tag betreibt ist Sport. Ja richtig, jeden Tag überwindet sich die 45 – Jährige und treibt zwei Stunden Sport. Das ist geradezu eine Meisterleistung! Sie sagte in einem Interview mit „Grazia“ im  April 2018: „Das sind zwei Stunden pro Tag wo ich wirklich das Handy ausschalte und mich auf mich selbst konzentrieren und meinen Geist befreien kann. Ich brauche die Zeit zur Inspiration und um mich auf den Tag vorzubereiten“.

Mehrmals wurde die Designerin entweder mit David und den Kindern Brooklyn (20), Romeo (17) oder Cruz (14) beim SoulCycle gesehen, was Fahrradfahren mit musikalischen Einlagen beinhaltet.

Zum Abschluss zeigt die Designerin und Vierfach-Mutter ihren Fans noch, was ihre Tochter Harper Seven ihr zubereitet hat. Die achtjährige präsentierte ihrer Mama stolz ein Chiapudding mit Mandelmilch und einer Himbeere drin. Ihre Mama freut sich zwar riesig, fügt aber noch hinzu: „Das sind nicht sehr appetitlich aus“. Apfelessig ist ihr also lieber als Chiapudding? Die Geste ihrer Tochter findet sie aber trotzdem „sehr süß“.

Frau Beckham ist eine erfolgreiche Designerin geworden, nachdem sie sich von den Spice Girls lossagte und Fußballstar  David 1999 heiratete und eine Familie gründete. 2008 gründete sie dann Victoria Beckham Limited, für dessen Erfolg sie rund um die Uhr arbeitet.

Das könnte Euch auch interessieren