VideoKim Kardashian: 73 intime Fragen und 73 ehrliche Antworten

Kim Kardashian: 73 intime Fragen und 73 ehrliche Antworten
Kim Kardashian: 73 intime Fragen und 73 ehrliche Antworten

Foto: WENN.com

Tari TamaraTari Tamara | 13.04.2019, 18:36 Uhr

Für das Videoformat „73 Questions“ plauderte Kim Kardashian munter aus dem Nähkästchen und gab sich so offen wie nie. Sie sprach über das Kennenlernen mit Kanye West und ihre Kinder. Außerdem verriet sie auch einige Details zu Baby Nummer 4.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an ?? Ein Beitrag geteilt von Kim Kardashian West (@kimkardashian) am Apr 5, 2019 um 10:14 PDT

Für das „Vogue Magazin“ ließ sich Kim Kardashian für das Videoformat „73 Questions“ filmen und musste dafür in kürzester Zeit und so spontan wie möglich einige Fragen beantworten. Herrlich offen sprach Kim da über Themen wie Adoption und ihre Kinder. Schließlich ist gerade Baby Nummer 4 auf dem Weg. Genauso wie schon die kleine Chicago wird auch dieses Baby von einer Leihmutter ausgetragen.

Den Namen hat Kim noch nicht verraten, doch sie versichert es wird „definitiv keine Himmelsrichtung“. Sie verrät auch, dass der kleine Saint West schon eine Idee hat, wie sein Brüderchen heißen soll und erklärt: „Saint will ihn Sainty nennen.“ Alle Antworten gibt es in dem Video „73 Questions“.