10 Kilo in 7 WochenLisha Savage: Krasse Diät der Influencerin gegen die Corona-Pfunde

Leni HübnerLeni Hübner | 01.07.2022, 17:23 Uhr
Lisha Savage lächelt in die Kamera
Lisha Savage achtet seit jeher auf ihren Körper, doch Corona hat sie ins Ungleichgewicht gebracht.

Foto: IMAGO/ APP-Photo

Demnächst wollen sich Lisha und Lou auf Mallorca noch einmal das Ja-Wort geben. Doch vorher wollte die Braut wieder in Bestform kommen und sagte den Corona-Pfunden den Kampf an.

Seit das Youtube-Traumpaar Lisha und Lou Savage nach Mallorca umgezogen ist, schien alles in Ordnung zu sein. Doch jetzt erklärt Lisha, dass sie Corona ganz schön aus der Bahn geworfen habe. „Ich habe unaufhaltsam zugenommen“, gesteht sie in ihrer Instagram-Story. Nun reicht es ihr. Mit einer krassen Diät geht sie gegen die überflüssigen Pfunde vor.

Elf Kilo sollen weg

„Ich hatte immer 65 Kilogramm“, sagt sie, doch nach der Pandemie waren es gut elf Kilo mehr. Lisha fühlte sich nicht mehr wohl damit. Zumal der 1,70 m große Reality-Star gern figurbetonte Kleidung trägt und sich immer für ihren Körper stark gemacht hat. Auf Instagram zeigte sie sich oft im Gym. Das Training gehörte zu ihrer Routine, doch während der Pandemie waren ja selbst die Fitness-Studios häufig geschlossen.

Nach „Sommerhaus“-Mobbing: Lisha schämt sich heute für ihr Verhalten

Eine Motivation, sich jetzt wieder in Höchstform zu bringen, ist vor allen Dingen ein sehr persönliches Highlight: Es sieht also so aus, als würden die Influencer diesen Sommer endlich ihre Traumhochzeit auf Mallorca feiern. Geplant war das Event schon für das letzte Jahr, doch auch hier kam Corona Lisha in die Quere. Standesamtlich sind Lisha und Lou schon seit gut drei Jahren verheiratet.



Lisha ist unzufrieden mit ihrem Körper

Dabei sieht man Lisha es kaum an, dass sie so viel an Gewicht zugelegt hat. „Bei mir verteilt sich alles so gut, dass man es kaum sieht“, sagte sie vor der Diät auf Instagram, „nur ich selbst merke es.“ Zu viel sei es ihr vor allen Dingen an ihrem „Booty“. „Das finde ich gerade einfach nicht mehr sehr schön“, meinte Lisha im Januar dieses Jahres.

In nur sieben Wochen hat Lisha nun 10 Kilo abgenommen. Wie genau sie das geschafft hat, verrät sie nicht. Das Thema Abnehmen ist für Lishas aber keineswegs neu. „Ich habe in meinem Leben schon einige Diäten hinter mir, ich habe wirklich alles probiert“, verrät sie bereits 2017 auf ihrem Youtube-Kanal. Doch der berühmte Jo-Jo-Effekt macht eben vor keinem Halt.

Lisha Savage zeigt auf Instagram ihre Abnehmerfolge." class="size-full wp-image-1524972
Beachtlicher Diät-Erfolg: Lisha präsentiert ein Vorher-Nachher-Bild.

Foto: Instagram/ lishaandlou_the_originals

Nicht jede Diät ist empfehlenswert

Von rezeptpflichtigen Sachen aus der Apotheke bis zu Schwarzmarkt-Produkten sei in ihrer Diät-Vergangenheit alles dabei gewesen. Manche Sachen haben geholfen, manche nicht, andere waren so ungesund, dass Lisha beinah im Krankenhaus gelandet wäre. Am Ende kam sie darauf, dass gesunde Ernährung in Kombination mit Sport langfristig das Richtige sei. Doch leider brauchte sie so kurz vor der Trauung mal wieder einen Notfall-Plan.

Allein durch eine Ernährungsumstellung kann man in kurzer Zeit kaum so viel abnehmen. Hat sie erneut zu Hilfsmitteln gegriffen? Da sie nicht nur Kilos verloren hat, sondern auch wieder definierte Bauchmuskeln hat, kann man hoffen, dass Sport und Gemüse die Wunderwaffen waren. Drei weitere Kilos sollen noch purzeln, dann ist Lisha „happy“. Mit ihrer „romantischen“ Zielsetzung schafft sie das.