VersautVideo: Was Madonna über ihre zwei Ehen und ein Duett mit Britney Spears zu sagen hat

Madonna
Madonna

Foto: IMAGO / POP-EYE

Bea JanskyBea Jansky | 05.09.2022, 18:00 Uhr

So authentisch und ehrlich haben wir Madonna selten gesehen: In einem Video beantwortet die Pop-Ikone 50 teils intime Fragen und dabei wird eins ganz offensichtlich: Nicht nur Musik ist ihre ganz große Leidenschaft, sondern auch Sex.

Anlässlich ihres im letzten Monat veröffentlichten neuen Remix-Hit-Compilation „Finally Enough Love: 50 Number Ones“, welches bereits veröffentlicht wurde, beantwortet Madonna (64) 50 Fragen. „Finally Enough Talk: 50 Questions With Madonna“ so heißt der rund siebenminütige Clip, den es auf YouTube zu sehen gibt.

Die Antwort auf alles ist „Sex“

Während die inzwischen 64-Jährige Königin der kalkulierten Provokation über ein ländliches Anwesen hüpft, trägt sie einen knappen schwarzen Blazer mit einer Netzstrumpfhose – sexy wie immer. Passend dazu werden ihr von einer Frau via Voice Over gleich 50 Fragen gestellt: Die Antwort auf die meisten Fragen lautet kurz und knapp „Sex“.

Ob es nun ihre derzeitige größte Obsession ist oder ihr größtes Laster: Selbst die Frage nach ihrem Sternzeichen und den Erfolg ihrer musikalischen Karriere beantwortet die Blondine mit Sex.

"Finally Enough Love"-3erCD-Version

@ Warner Music


Madonna bereut ihre beide Ehen

Dafür überraschend: Wenn sie keinen musikalischen Erfolg gehabt hätte, wäre sie wahrscheinlich Lehrerin geworden. Daraufhin witzelt Interviewende-Person nur kurz und knapp mit „OH“ – jeder ist wahrscheinlich froh darüber, dass sie Erfolg hatte.

Tatsächlich erzählt Madonna ebenfalls, dass sie ihre beiden Ehen bereut.

1985-1989 war die „Like A Virgin“-Interpretin mit dem US-Schauspieler Sean Penn verheiratet. Ihre zweite Ehe hielt acht Jahre von 200o-2008 mit dem britischen Filmregisseur Guy Ritchie.

Song-Duett mit Britney Spears?

Auch wenn sie nicht nochmal heiraten wollen würde, verehrt sie trotzdem eine ganz andere Frau: Britney Spears. Ob es bald zu einem Duett kommt? Ausgeschlossen ist es jedenfalls nicht, erklärt sie: „Ich kann es kaum erwarten, wieder mit Britney zu arbeiten!“ 

Um noch mal klar zu machen, wie versext Madonna wirklich ist: Auf die Frage, welches Kleidungsstück sie für den Rest ihres Lebens tragen würde, antwortet sie: „Meine Vibrator-Kette aus 24-karätigem Gold.“

Dazu muss man nicht mehr sagen ..

Fans lieben Madonna

Ansonsten geht es natürlich nicht nur dauerhaft um Sex, sondern Madonna findet auch schöne Worte auf die Beantwortung dieser Frage: „Findest du es schwer, Inspiration in einer Welt zu finden, die so anders ist, als du angefangen hast?“

 „There’s no end to the inspiration, if you’re a curious person and you’re paying attention to life you’ll never stop being inspired.“ – Madonna

(Auf Deutsch: „Es gibt kein Ende der Inspiration, wenn du ein neugieriger Mensch bist und dem Leben Aufmerksamkeit schenkst, wirst du nie aufhören, inspiriert zu werden.“)

Madonna ist jetzt die erste Künstlerin mit Top-10-Alben in fünf Jahrzehnten

Viele schreiben unter dem Video, dass sie begeistert sind von Madonnas offener und ehrlicher Art. Sie scheint immer noch voller Leben zu sein und es offenbar in vollen Zügen zu genießen – warum auch nicht.

Zum Schluss wurde die Queen of Pop außerdem gebeten zu verraten, welches Outfit sie für den Rest ihres Lebens tragen könnte. Daraufhin Madonna: „Meine goldene 24-Karat Vibrator-Kette.“ Offensichtlich hat die „Like A Player“-Interpretin derzeit also nur eines im Sinn!

Madonna ist und bleibt eine Ikone. Nur halt keine Sex-Ikone.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Madonna (@madonna)