Das Wollny-ImperiumSilvia Wollny: 11 Kinder und 15 Enkelkinder – hier ein glasklarer Überblick!

Silvia Wollny: Elf Kinder und (fast) 15 Enkelkinder – hier die Übersicht!
Silvia Wollny: Elf Kinder und (fast) 15 Enkelkinder – hier die Übersicht!

RTLZwei

Redaktion KuTRedaktion KuT | 05.01.2022, 08:45 Uhr

Es ist unglaublich, wie die Wollny-Familie gedeiht! Mama Silvia durfte inzwischen schon ihr 15. Enkelkind von Tochter Lavinia empfangen – doch den Überblick über den Stammbaum der Großfamilie haben wir schon längst verloren. Wer sind denn jetzt genau die Kinder von Silvia? Und ist sie wirklich schon 15 Mal Oma geworden?

Pünktlich zum Start der neuen Staffel bringen wir Ordnung ins Rudel rund um Mama Silvia. Im letzten Jahr haben Die Wollnys ihr zehnjähriges Jubiläum gefeiert. Die Familie gehört mittlerweile zum RTL-Kulturgut und ist seit dem ersten Sendetermin um ein Vielfaches gewachsen.

In dieser Zeit hat Mama Silvia nicht nur einen Haufen Enkelkinder begrüßen dürfen, sondern sich auch mit ein paar ihre Kinder zerstritten. Wir haben uns dieses Durcheinander einmal genauer angesehen.

Silvia Wollny: Elf Kinder und (fast) 15 Enkelkinder – hier die Übersicht!
Silvia und die Kids überlegen, was sie Harald zum Geburtstag schenken könnten.

RTLZwei

Sascha Wollny: Silvias ältester Sohn hat bereits zwei Kinder

Fangen wir doch gleich mit einem dunklen Familiengeheimnis an – Silvias ältester Sohn Sascha ist nämlich vielen Zuschauern gar nicht bekannt. Der 34-Jährige war von Anfang an in der Doku „Die Wollnys – eine schrecklich große Familie“ nicht zu sehen und zieht es auch heutzutage vor, sein Leben privat zu halten.

Mit seiner Partnerin Sarah hat er bereits zwei Kinder, und zwar eine Tochter und einen Sohn, was Silvia zur doppelten Oma macht. Mehr ist über die beiden Süßen nicht bekannt, da sie wie ihre Eltern das Leben im Privaten genießen.

Die Wollny-Kinder: DAS sind die Geschichten hinter den außergewöhnlichen Namen

Silvia Wollny: Elf Kinder und (fast) 15 Enkelkinder – hier die Übersicht!
Für Haralds Geburtstag ist eine Überraschung geplant...

RTLZwei


Jessica Birkenheuer: Silvias älteste Tochter ist mit Mutter zerstritten

Dann wäre da noch Silvias Tochter Jessica (36). Doch die ist seit der Trennung ihrer Eltern im Jahr 2013 mit ihrer Mutter komplett zerstritten und nicht mehr im Kontakt. Nachdem herausgekommen ist, dass Vater Dieter Wollny eine Affäre hatte, ist die Familie auseinandergebrochen.

Jessica hat sogar mit ihrem Vater ein Buch veröffentlicht, in dem sie über ihre Familie schonungslos auspackt. „Die ungeschminkte Wahrheit“ ist immer noch auf Amazon erhältlich, strotzt aber vor gespaltener Kritiken. Viele Leser halten das Buch für sehr aufschlussreich, die anderen bemängeln jedoch die lieblos aneinandergereihten Beweise, die das Buch beinhaltet. Es ist wohl eher als Gegenschlag gegen Silvia zu interpretieren, statt als ein Buch über die Familie.

2019 gab es für Jessica jedoch einen tiefen Rückschlag – ihr Sohn Justin hat sich kurzerhand entschieden, zu seiner Omi zu ziehen. Grund dafür soll ein sehr großer Streit gewesen sein, der die beiden auseinander getrieben hat. „Hab von meiner Mutter ihr wahres Ich gesehen, nicht schön, kein Kontakt mehr“, bestätigt der damals 18-Jährige. Silvia hat sich sicherlich gefreut, nun ihren Enkel um sich zu haben. Jessica scheint mittlerweile wieder geheiratet zu haben, wie man ihrem Facebookprofil entnehmen kann. Ob und wie viele Kinder sie mit ihrem neuen Mann hat, ist unklar.

Patrick Wollny: das ominöse Phantom

Ein weiterer Geist der Wollny-Familie – Patrick Wollny (32) hat sich auch noch nicht im Sendeformat der Fernsehfamilie blicken lassen und verbringt sein Leben lieber im Schatten. Zusammen mit seiner Ehefrau Lisa lebt er schon seit Jahren zurückgezogen in Neuss und hat mit ihr drei Kinder. Er sei ein „nicht berufstätiges Elternteil“, gibt er auf seiner Facebook-Seite an – scheint also, als würde seine Frau das Geld verdienen.

Die kleinen Schätze Brian, Noah und Samantha sind auch nicht im Fernsehen zu sehen, obwohl Patrick im Gegensatz zu seiner Schwester Jessica nicht mit seiner Mutter zerstritten ist.

Die Wollnys: Das sind Mama Silvias verlorene Kinder

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Patrick Wollny (@patrick.wollny.75)

Sylvana Wollny: Die 29-Jährige hat bereits zwei Kinder

Von moppelig zu schlank und rank – Silvias Tochter Sylvana hat nicht nur bereits zwei süße Kinder zur Welt gebracht, sondern auch eine Menge abgenommen. Was ihre beiden Schätze Celina-Sophie (8) und Anastasia (2) wohl dazu sagen? Zusammen mit Florian Köster (33) hat Sylvania mit ihren beiden Süßen einen Tag im Tierpark verbracht und ihre kleine Familie genossen.

Dann ist dem Pärchen jedoch ein Fauxpas passiert – Sylvana hat ihre Kinder wohl eine Stunde zu früh ins Bett gebracht, wie sie auf Instagram erzählt. Alles nur wegen der Zeitumstellung!

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Sylvana Wollny (@sylvana_wollny)

Sarafina Wollny: Lange wurde um ihre Zwillinge gebangt

Den frischen Neuzuwachs der Familie bringt Sarafina Wollny ins Boot. Die 26-Jährige hat dieses Jahr ihre Zwillinge zur Welt gebracht und kann sich nun endlich als Mutter bezeichnen. Allerdings ist nicht alles so glattgelaufen wie erhofft – zusammen mit ihrem Ehemann Peter Wollny haben sie lange um die Gesundheit ihrer beiden Frühchen gebangt und mussten täglich endlose Autofahrten auf sich nehmen, um die beiden in der Klinik zu besuchen.

Nun scheint es Casey und Emory jedoch gut zu gehen – Sarafina berichtet auf Instagram, dass die beiden mit dem Wachsen gar nicht mehr aufhören würden.

Sarafina Wollny: Das ganze Zwillings-Drama und die ersten Fotos!

Silvia Wollny: Elf Kinder und (fast) 15 Enkelkinder – hier die Übersicht!

RTLZwei

Jeremy Pascal Wollny: Kleinfamilienidylle nach RTL-Ausstieg

Es scheint, als würde tatsächlich nur die weibliche Seite der Wollny-Familie Spaß am Fernsehen haben, denn auch Jeremy Pascal hat sich aus dem öffentlichen Leben zurückgezogen. Der 25-Jährige ist wie seine Schwester Jessica nach dem Familiendrama im Jahr 2013 von der Bildfläche verschwunden und hat sich mit Mama Silvia auch mehr oder weniger verkracht. 2019 hat er dann mit seiner damaligen Freundin Sophie eine eigene kleine Familie gegründet – denn die gemeinsame Tochter Jouline-Melodie kam zur Welt.

Um den Wollny-Sohn ist es aber nicht so still wie um seine beiden Brüder – er ist zwar nicht im Fernsehen zu sehen, streamt aber regelmäßig auf dem Live-Videoportal Twitch.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Jeremy Pascal Wollny (@_jeremypascalwollny_)

Sarah-Jane Wollny: Kinder sind in Planung

Die 23-jährige Sara-Jane Wollny hat tatsächlich noch keine Kinder. Sie hat sich bis jetzt eher auf ihre Ausbildung als Altenpflegerin konzentriert, weiß jedoch, dass die Babyplanung auf jeden Fall zu ihrem Leben gehören wird. Erst vor Kurzem zeigte sie das erste Mal ihren Freund Tinush öffentlich, mit dem sie ein Pärchen-Urlaub in Antalya unternommen hat.

Zu Ehren seines Geburtstages postete sie ein Bild auf Instagram und zeigte ihre Liebsten mit halb verdeckten Gesicht. Was da wohl noch kommen wird?

Sarah-Jane Wollny zeigt ihren Freund: Ist das Menderes?

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Sarah-jane ? (@sarah_jane_wollny)

Lavinia Wollny: Neues Enkelkind für Mama Silvia ist da!

Der neueste Gewinn der Wollny-Familie ist der kleine Schatz von Lavinia! Die 22-jährige Tochter des Familienoberhaupts ist am 22.02.2022 Mutter geworden, die Geburt hat Großmama Wollny stolz auf Instagram verkündet. Der Name und das Geschlecht des Babys sind noch unbekannt, doch eins steht fest – wenn Lavinia an der Familientradition festhält, wird auch ihr kleiner Schatz einen ganz besonderen Namen bekommen. Für alle, die sich nicht gedulden können – auf Insagram postete die frischgebackene Mutter vor einigen Wochen bereits ein Ultraschallbild ihres neuen Glücks. Über den Vater des Familienzuwachses ist nicht viel bekannt, jedoch scheint das Paar ihr privates Glück schon seit mehr als einem Jahr zu genießen.

Der 23-jährige Tim stammt aus Düren, was in der Nähe von Lavinias Heimatort Hückelhoven liegt.

Das neue Haus der Wollnys: Darum mussten sie umziehen

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Lavi (@lavinia.wollny)

Calantha Wollny: Ohne zweijährige Tochter Cataleya abgehauen?

Calantha scheint eher zu der verschwiegenen Sorte des Wollny-Clans zu gehören. Die 21-Jährige ist immer weiter von der Bildfläche verschwunden und meldet sich auch auf Instagram immer seltener. Es kursieren Gerüchte, dass die Brünette vielleicht sogar abgehauen ist – ins entfernte Frankreich, wie sie immer mal wieder angekündigt hatte. Was in diesem Fall mit Töchterchen Cataleya geschehen würde, weiß keiner. Glücklicherweise hat sich die Mama der zweijährigen Prinzessin wieder zurückgemeldet, und das auf Instagram.

Es scheint also alles gut zu sein, Mama und Tochter sind immer noch vereint.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Calantha Wollny (@calantha_wollny_official)

Estefania Wollny: Single im Karnickel-Haushalt

Estefania ist wiederum ein ganz bunter Vogel im Wollny-Haushalt. Die 19-Jährige ist immer noch Single, ein Baby ist auch noch nicht auf dem Weg. Ganz gegen die Karnickel-Kultur hat die Blondine sich erst einmal auf sich selbst konzentriert und versucht, ihre Musikkarriere voranzutreiben. Für die beiden Frühchen Emory und Casey von ihrer Schwester Sarafina hat sie bereits einen süßen Song verfasst.

Wenn es mit der Musik nicht klappt, möchte die Teenagerin gerne Rechtsanwaltsfachangestellte werden, verrät sie.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von ????????? ?????? ? (@estefaniawollny21)

Loredana Wollny: das jüngste Kind von Silvia

Die Jüngste im Wollny-Haus ist Tochter Loredana. Die 17-Jährige muss sich gegen ihre Geschwister ordentlich durchschlagen, wird aber auch von Mama Silvia durch und durch verwöhnt. Die Babypläne kommen bei dem Teenager aber nicht zu kurz – sie verrät, dass sie irgendwann gerne Mama werden möchte, sich jedoch eher ein bis zwei Kinder wünscht. „Ich weiß nicht, ob ich es mit drei oder vier so kleinen Püppis aushalten würde“, verrät sie.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Loredana Wollny (@loredanawollny)

Bei den Wollnys ist also immer was los! Oberhaupt Silvia hat sich ganz schön dran gehalten und 11 charakterstarken Kinder auf die Welt gebracht, die größtenteils ihr Karnickel-Gen geerbt haben. Es dürfte also noch etwas folgen, beim 15. Enkelkind wird es sicherlich nicht bleiben.

„Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie“ ab dem 5. Januar immer mittwochs, um 20:15 Uhr in Doppelfolgen bei RTLZWEI und im Anschluss auf RTL+. Previews der Folgen gibt es eine Woche vorab auf RTL+.