Dafür gibt er sein Geld ausJustin Bieber: So hoch ist das Vermögen des kanadischen Popstars

Justin Bieber: So hoch ist das Vermögen des kanadischen Popstars
Justin Bieber: So hoch ist das Vermögen des kanadischen Popstars

Foto: IMAGO / UPI Photo

Salomé RazaqSalomé Razaq | 07.02.2022, 17:58 Uhr

Er gehört zu den erfolgreichsten Musikern weltweit – und lebt auch einen entsprechenden Lebensstil: Justin Bieber. Das Vermögen des kanadischen Sängers ist mehrere Millionen hoch und das, obwohl er es liebt, seiner Familie, Freunden und sich selbst, kostspielige Geschenke zu machen. So viel Geld hat Justin Bieber und dafür gibt er es am liebsten aus.

Seit er seinen ersten Plattenvertrag mit gerade einmal 14 Jahren unterschrieben hat, steht Justin Bieber auf den Bühnen der Welt und sammelte in den über 20 Jahren seiner Karriere nicht nur etliche Fans, sondern auch ein beachtliches Vermögen an. Das gibt der Sänger übrigens liebend gerne für teure Kleidung, Accessoires und seine vielen Tattoos aus.

Laut vermoegenmagazin.de liegt das geschätzte Vermögen von Justin Bieber bei stolzen 260 Millionen Dollar. Schon im Jahr 2011 landete der „What Do You Mean“-Sänger mit seiner Gage auf Platz zwei der bestbezahltesten Musiker der Welt unter 30 Jahren, drei Jahre später erklomm er sogar die Spitze der Liste.

Mit seiner Musik machte Justin Bieber ein Vermögen

Bereits seine erste Single „One Time“ im Jahr 2009 landete auf Platz 12 der Charts in seinem Heimatland Kanada und auch in den USA, Großbritannien und Deutschland konnte der damals 15-Jährige sich über Chartplatzierungen freuen. Inzwischen hat Justin Bieber sechs Studioalben, davon ein Weihnachtsalbum, und diverse Singles veröffentlicht und gehört zu den erfolgreichsten internationalen Musikern überhaupt. Er verkaufte bislang über 266 Millionen Tonträger, rund 6,2 Millionen davon alleine in Deutschland. Mit 11,7 Millionen verkauften Platten ist Justins Single „Love Yourself“ sein meist verkauftes Werk. Zahlen wie diese lassen schon darauf schließen, dass das Vermögen von Justin Bieber eine stolze Summe sein dürfte.

Justin Bieber: Bekommt seine Frau Hailey bald ein Baby?

Mit seiner Musik konnte er nicht nur etliche Schallplatten-Auszeichnungen ergattern, sondern ist auch ein gern gesehener Gast bei sämtlichen Preisverleihungen. Insgesamt über 300 Auszeichnungen und über 600 Nominierungen hat Justin Bieber bereits ergattert, darunter verschiedene MTV Music Awards, Grammy Awards – und sogar über 30 Guinness World Records.


Mehr als nur ein Musiker: Justin baut sich weitere Standbeine auf

Neben seiner Musikkarriere verdient der Kanadier auch mit anderen Dingen gutes Geld. Ob seine eigene Klamottenmarke, eigene Parfüms oder begehrte Cameo-Auftritte – das Vermögen von Justin Bieber wächst und wächst mit seiner Vielseitigkeit.

Nicht einfach nur Merch: Justins Modelabel „Drew House“

Seit 2018 arbeitet Justin Bieber gemeinsam mit Ryan Good an seinem Modelabel „Drew House“, für das der Sänger selbst sowie seine Ehefrau Hailey und Freunde Werbung für machen. Unter den Merch-Produkten findet sich vor allem Streetstyle-Kleidung wie angesagte oversized Hoodies, Jacken und Hosen. Der Name der Marke ist an Justins Zweitnamen angelehnt und das Logo bildet ein gelber Smiley mit dem Schriftzug „drew“ als Mund.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Justin Bieber (@justinbieber)

Die beeindruckende Filmografie des Nicht-Schauspielers

Obwohl Justin kein Schauspieler ist, ist der Popstar in etlichen Filmen und Serien zu sehen. Neben seinen eigenen Konzertfilmen war er unter anderem bei Filmen wie „Behaving Badly“ und „Zoolander 2“ sowie Serien wie „Ridiculousness“ dabei. Auch diverse Gastauftritte in TV-Show wie „X Factor“ oder „Dancing with the Stars“ stehen in Justin Biebers Vita – sogar in Deutschland stand Justin Bieber schon bei „Schlag den Raab“ vor der Kamera. Die Gage des Kanadiers für solche Auftritte ist zwar nicht öffentlich bekannt, doch er wird sich diese sicherlich gut bezahlen lassen.

Zur Freude seiner Belieber: Justin Biebers eigene Parfüms

Mit seinen eigenen Parfüms hat Justin seinen Fans die Möglichkeit gegeben, seinem Geschmack ein Stückchen näher zu kommen. Bisher durften sich die Belieber über vier verschiedene Düfte freuen, die allesamt für die Damenwelt gedacht sind: „Someday“ im Jahr 2011, „Girlfriend“ im Folgejahr, ein Jahr später kam „Key“ und die „Justin Bieber Collector’s Edition“ im Jahre 2014. Ob Justin Biebers Fans sich bald über ein neues Parfüm freuen dürfen, hat der Sänger nicht verraten.

Casa Bieber: Diese Immobilien besitzt Justin Bieber

Seine erste eigene Villa kaufte Justin Bieber mit jungen 18 Jahren für 6,5 Millionen Dollar im etwas abgelegenen Calabasas in Kalifornien. Da der Sänger mit seinem wilden Lebensstil für Probleme in der Nachbarschaft sorgte, musste er sich jedoch nach kurzer Zeit von der Immobilie trennen – über die sich danach übrigens Reality-Star Khloe Kardashian freute.

Justin Biebers Tattoos: Hals ruiniert oder große Körperkunst? Das sagt Hailey

Für den Übergang mietete der Kanadier verschiedene luxuriöse Anwesen, für die er bis zu 100.000 Dollar Miete im Monat blechte. Inzwischen besitzt Justin Bieber zwei Häuser in Beverly Hills, die er mit seiner Frau Hailey Bieber, geborene Baldwin, bewohnt. Das erste Haus ergatterte er 2019 für 8,5 Millionen Dollar, sein zweites Anwesen war mit 28,5 Millionen Dollar deutlich teurer.

Justin Biebers persönlicher Fuhrpark: Die Autos des Sängers

Das Hause Bieber müsste inzwischen einen eigenen kleinen Fuhrpark haben, denn Justin ist leidenschaftlicher Auto-Fan – je schneller, teurer und ausgefallener desto besser. Im Laufe seiner Karriere hat der Popstar mehrere hunderttausend Dollar für seine dicken Karren ausgegeben, von Audi und Mercedes bis Porsche, Ferrari und Lamborghini war schon alles dabei. Da Justin Bieber dafür bekannt ist, seine Autos stark personalisieren zu lassen, lässt er dafür gerne mal eine Stange Geld – die genauen Preise sind daher jedoch nicht bekannt.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Justin Bieber (@justinbieber)

Zwei seiner Autos hat Justin Bieber übrigens gar nicht selbst gekauft, sondern geschenkt bekommen. Zu seinem 16. Geburtstag erhielt der Sänger einen Range Rover von US-Rapper Usher, der den gleichen Manager hatte wie Justin und für ihn in den ersten Jahren seiner Karriere wie ein Mentor war. Vor Musik-Mogul „Birdman“ bekam er außerdem einen Bugatti.

Justin Bieber: So hoch ist das Vermögen des kanadischen Popstars
Justin Bieber und Usher performen 2011 beim NBC Today Show Konzert in New York

Foto: IMAGO / agefotostock

Er gibt sich spendabel: Geschenke für Freunde und Familie

Doch Justin Bieber gibt sein Vermögen nicht nur für sich selbst aus. Der Sänger unterstützt und beschenkt seine Familie und Freunde regelmäßig. Eine Zeit lang soll er seinen Eltern finanziell stark unter die Arme gegriffen haben und sowohl seiner Mutter als auch seinem Vater monatlich mehrere Tausend Dollar für die Miete geschenkt haben. Teure Urlaube, Geschenke und Überraschungen für Ehefrau Hailey zahlt Justin gerne – schließlich unterstützt das Model ihn seit Jahren in allen Lebenslagen.